16.11.2015
FLUG REVUE

A330-900neo und A320neoTAP Portugal bestellt 53 Flugzeuge bei Airbus

Die größte portugiesische Fluggesellschaft TAP Portugal beschert Airbus einen Milliardenauftrag und kauft 53 Großraum- und Single-Aisle-Flugzeuge.

TAP Portugal Airbus A320neo

Eine Computeranimation einer A320neo in den Farben von TAP Portugal. Grafik und Copyright: Airbus  

 

14 A330-900neo, 15 A320neo und 24 A321neo: TAP Portugal deckt sich im Zuge seiner Flottenmodernisierung mit neuen Airbus-Flugzeugen ein. Das gaben der Flugzeughersteller aus Toulouse und die portugiesische Fluggesellschaft bekannt. Erst vor wenigen Tagen hat die portugiesische Regierung den Verkauf der ehemals staatlichen TAP an den brasilianisch-amerikanischen Konzern Atlantic Gateway abgesegnet. 

Airbus A330-900neo TAP Portugal

Airbus A330-900neo in den Farben von TAP Portugal. Grafik und Copyright: Airbus  

 

"Der A330neo wird uns wie die A320neo-Familie die Flexibilität geben, neue Märkte zu erobern und die Frequenz der bereits bestehenden zu verbessern", so Fernando Pinto, CEO von TAP Portugal, in einer Pressemitteilung. Die hochverschuldete TAP soll nach der Privatisierung das Flugangebot zwischen Portugal und den USA sowie Brasilien ausbauen und schon 2016 wieder Gewinn abwerfen. Atlantic Gateway hatte angekündigt, bis zu 800 Millionen Euro zu investieren. Zwölf, schon 2007 durch TAP bestellte, Airbus A350-900 wurden dagegen im Rahmen des neuen Großauftrags storniert.

TAP Portugal betreibt aktuell 43 Flugzeuge der A320-Serie und 18 Großraumflugzeuge von Airbus.



Weitere interessante Inhalte
Billiger in der Herstellung und einfacher im Aufbau Airbus entwickelt einteiligen CFK-Flügelmittelkasten

18.01.2017 - Airbus-Ingenieure in Nantes und Toulouse haben einen einteiligen CFK-Flügelmittelkasten entwickelt, mit dem man die Herstellungskosten um 20 Prozent vermindern kann. … weiter

Auftrag knapp vor Jahresende GoAir unterschreibt für 72 A320neo

11.01.2017 - Nun ist auch klar, wie Airbus 2016 noch Boeing bei den Aufträgen überholen konnte: Am 30. Dezember unterzeichnete die indische GoAir den Vertrag für 72 A320neo. … weiter

Internet auf der Kurz- und Mittelstrecke Lufthansa und Austrian gehen online

11.01.2017 - Fluggäste können bei Lufthansa und Austrian Airlines nun auch auf Europa-Strecken im Internet surfen - zunächst sogar umsonst. … weiter

Modernisierter Langstreckenflieger Airbus zeigt die erste A330neo

02.01.2017 - Noch ohne Triebwerke, aber lackiert: Airbus hat vor Weihnachten Fotos der ersten A330neo veröffentlicht. Allerdings verzögert sich wohl die erste Auslieferung an TAP Portugal um mehrere Monate. … weiter

Airbus-Zweistrahler Lufthansa erwartet 2017 zehn A320neo

02.01.2017 - Kurz vor Jahresende hat Lufthansa ihren fünften Airbus A320neo übernommen. Das Flugzeug soll am Montag zu seiner Heimatbasis Frankfurt überführt werden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App