22.01.2015
FLUG REVUE

Boeing 777-300ER in Everett übergebenThai Airways übernimmt ihre 75. Boeing

Thai Airways hat am Mittwoch in Everett ihr insgesamt 75. Boeing-Flugzeug übernommen. Der jüngsten Boeing 777-300ER werden noch zwei weitere, schon bestellte, Flugzeuge folgen.

Boeing_777-300ER_Thai_Airways_75th_Boeing_Auslieferung

Thai Airways hat in Everett ihr bisher 75. neues Boeing-Flugzeug übernommen, eine Boeing 777-300ER. Foto und Copyright: Boeing  

 

Das 75. direkt an Thai Airways International Public Company Limited (Thai) ausgelieferte Boeing-Flugzeug, geleaste Flugzeuge sind hier nicht mitgerechnet, startete mit humanitären Hilfsgütern der Organisation "Another Joy Foundation" beladen zum Überführungsflug. Dazu gehören 1000 Wolldecken, die an Bedürftige in Thailand verteilt werden sollen. Es ist bereits der dritte als Hilfsflug genutzte Überführungsflug der Thais.

Thai betreibt derzeit vier Dreamliner und sie hat fast sämtliche Versionen der Boeing 777 bestellt. Als erster Betreiber in Südostasien nutzte sie auch den 777-Frachter.



Weitere interessante Inhalte
Boeing und JAXA LIDAR für die zivile Luftfahrt

10.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA wollen die LIDAR-Technologie für Airliner vorantreiben und Piloten damit bessere Möglichkeiten geben, widrige Wettererscheinungen zu erkennen und zu … weiter

Besserer Schutz von Verkehrsflugzeugen vor Turbulenzen Boeing und JAXA wollen Höhenwinde mit LIDAR überwachen

02.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA werden den nächsten "ecoDemonstrator", eine Boeing 777F von FedEx Express, mit einem lasergestützten Wetterbeobachtungssystem ausstatten. … weiter

Viehzucht im Wüstenstaat Qatar Airways fliegt 4.000 Kühe nach Katar

20.07.2017 - Um der hohen Milchnachfrage trotz der Blockade durch die Nachbarländer nachzukommen, hat das Emirat bereits zwei Sonderflüge mit 300 Rindern organisiert. Eine Boeing 777F beförderte die europäischen … weiter

Ehrung in New York Rekord: Techniker seit 75 Jahren bei American Airlines

19.07.2017 - 75 Jahre lang arbeitete Azreil „Al“ Blackman in der Instandhaltung von American Airlines. Am Mittwoch widmete ihm die Fluggesellschaft eine Triple Seven. … weiter

United übernimmt die jüngste 777 Boeing liefert 1500. "Triple Seven"

18.07.2017 - US-Branchenriese United hat am Montag in Everett die 1500. Boeing 777 übernommen. 1994 war United auch der erste Abnehmer einer "Triple Seven" ("Dreimal Sieben"), die für Boeing zum jahrzehntelangen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot