29.03.2011
FLUG REVUE

Austrian-Chef Antinori verlässt Lufthansa-KonzernThierry Antinori verlässt Lufthansa-Konzern

Der bisherige Lufthansa-Vorstand und designierte Vorstandschef von Austrian Airlines scheidet überraschend aus dem Lufthansa-Konzern aus.

Thierry Antinori, bis Ende März 2011 Mitglied des Passagevorstands der Lufthansa, hat den Aufsichtsrat von Austrian Airlines darüber informiert, dass er auf Grund seiner beruflichen Zukunftspläne außerhalb des Lufthansa-Konzerns nicht mehr für das Amt des Vorstandsvorsitzenden von Austrian Airlines zur Verfügung stehe. Dies teilte Lufthansa am Dienstag mit.

Der Aufsichtsrat hatte Thierry Antinori in seiner Sitzung vom 1. Dezember 2010 zum neuen Vorstandsvorsitzenden von Austrian Airlines mit Wirkung zum 1. April 2011 berufen und anschließend eine neue Geschäftsverteilung verabschiedet.

Das Präsidium des Aufsichtsrats habe nun die bisherigen Vorstände von Austrian Airlines, Dr. Peter Malanik und Dr. Andreas Bierwirth gebeten, bis zu einer Regelung der Nachfolge bei der Besetzung des Vorstandsvorsitzenden die Geschäfte von Austrian Airlines auf Basis der bisherigen Geschäftsverteilung weiterzuführen.

Der aus Frankreich stammende Lufthansa-Marketingvorstand war einst als Verkaufschef für Air France nach Deutschland gekommen, wo ihn Lufthansa abwarb. Er hätte ab April die Leitung von Austrian Airlines übernehmen sollen.



Weitere interessante Inhalte
Neuer aus der Mobilfunkbranche Thorsten Dirks wird Eurowings-Chef

07.12.2016 - Der Lufthansa-Aufsichtsrat hat den CEO der Telefonica Deutschland AG in den Vorstand berufen. Thorsten Dirks übernimmt zum 1. Mai 2017 das Ressort Eurowings und Aviation Services. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Arbeitskampf bei Lufthansa Piloten streiken am Dienstag weiter

27.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit streikt weiter: Am kommenden Dienstag sollen alle Kurzstreckenflüge bestreikt werden, am darauffolgenden Mittwoch dann alle Lufthansa-Flüge ab Deutschland. … weiter

Pilotenstreik bei Lufthansa Am Donnerstag fallen mehr als 900 Flüge aus

23.11.2016 - Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat eine Fortsetzung des Streiks bei Lufthansa angekündigt. Die Airline reagiert mit einem weiteren "Sonderflugprogramm". … weiter

Neuer Airbus-Zweistrahler Übergabe-Termin für Lufthansa-A350 steht fest

23.11.2016 - Noch vor Weihnachten erhält Lufthansa den ersten Airbus A350-900. Auch der erste Linienflug ist schon geplant. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App