17.10.2015
FLUG REVUE

Die Airline-GigantenTop 10: Die Fluggesellschaften mit den größten Flotten

Wer fliegt die meisten Flugzeuge? Unsere Top-10-Liste zeigt die größten Airlines der Welt.

airbus-a320-warteschlange-heathrow-hoeveler

Der Airbus A320 ist zahlreich in den Flotten der Airlines weltweit vertreten. Foto und Copyright: Patrick Hoeveler  

 

Trotz aller Krisen wächst der internationale Luftverkehr weiter. Gleichzeitig steigt aber auch der Kostendruck auf die Airlines, die vielerorts auf neue, effizientere Flugzeugmuster setzen. Als Folge sinken die Bestände teilweise aufgrund der Außerdienststellung kleinerer Flugzeuge. Auf der anderen Seite gibt es viel Bewegung dank zahlreicher Großbestellungen und einiger Fusionen. Knapp aus der Bestenliste sind vor allem europäische Carrier gefallen, etwa die Lufthansa mit 278 Flugzeugen oder Ryanair mit 302 Jets.


WEITER ZU SEITE 2: Platz 10: 326 Flugzeuge

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Erster kommerzieller Flug im März Emirates fliegt mit A380 nach São Paulo

19.01.2017 - Emirates bedient von März an die Strecke Dubai-São Paulo mit einem Airbus A380. Bislang gab es keine kommerziellen Flüge mit dem größten Passagierflugzeug der Welt vom und zum São Paulo International … weiter

Weitergehende Zusammenarbeit geplant Iran Air: Codeshare mit Lufthansa

18.01.2017 - Als erste westliche Airline seit dem politischen Tauwetter mit dem Iran hat die Deutsche Lufthansa eine neue Codeshare-Vereinbarung mit Iran Air geschlossen. … weiter

Neue Software der NASA Kürzeres Zeitfenster zwischen Landungen

17.01.2017 - Die amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA erprobt bei Testflügen ein System, das den Luftverkehrsfluss an vielbeflogenen Airports verbessern soll. … weiter

Italienische Presse meldet angebliche Pläne Will Etihad bei Lufthansa einsteigen?

17.01.2017 - Etihad Airways könnte, laut unbestätigten italienischen Medienberichten, als Großaktionär bei der Deutschen Lufthansa einsteigen. … weiter

Deutsches Drehkreuz ändert seine Strategie Frankfurter Passagierzahl 2016 leicht gesunken

13.01.2017 - Der Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt musste im Jahr 2016 einen leichten Rückgang der Passagierzahlen hinnehmen. Zum Jahresende erholte sich das Aufkommen wieder. Die Fracht legte deutlich zu. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App