01.10.2014
FLUG REVUE

1,4 Millionen Passagiere in der Discount-KlasseTransaero fliegt nach Murmansk

Die russische Fluglinie Transaero Airlines erweitert ihr Angebot in der "Discount"-Klasse. Auf den Flügen kommt die Boeing 737 zum Einsatz.

boeing 737 Transaero

Boeing 737-500 von Transaero (C) Foto: FLUG REVUE / Sebastian Steinke  

 

Transaero Airlines hatte die so genannte "Discount Class" Anfang des Jahres eingeführt, um mit günstigen Flugpreisen weitere Passagiere anzuziehen. Seit Januar 2014 hat die Fluglinie nach eigenen Angaben 1,4 Millionen Passagiere in dieser Klasse befördert. Die neueste Strecke im Angebot ist die Route von Moskau nach Murmansk, die ab dem 10. Oktober drei Mal pro Woche mit der Boeing 737 bedient wird. Gleichzeitig nimmt Transaero die Flüge von Moskau nach Eilat (Ovda) in Israel ab dem 19. Oktober wieder auf.



Weitere interessante Inhalte
Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

30.12.2016 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Boeing 737-800 von SunExpress Split Scimitar Winglets sollen mehr Treibstoff sparen

20.12.2016 - Von Blended Winglets zu Split Scimitar Winglets: Die Ferienfluggesellschaft SunExpress rüstet 31 Boeing 737-800 um. … weiter

Letzte Sonderflüge der "Bobby" Lufthansa verabschiedet sich von der Boeing 737

16.12.2016 - Mit Sonderflügen hat Lufthansa ihre Boeing 737 aus dem Bestand ver- abschiedet. Boeings erfolgreichstes Verkehrsflugzeug war einst unter Mitwirkung der deutschen Airline auf den Weg gebracht worden. … weiter

Panoramablick für VIP-Fluggäste Boeing BBJ wahlweise mit Riesenfenster

08.12.2016 - Boeing bietet für die hauseigenen Geschäftsreiseflugzeuge künftig vergrößerte Kabinenfenster als Option an. Die "Breitwandfenster" sind dann 1,40 Meter breit und bieten Panoramablicke auf Himmel und … weiter

Lufthansa Technik Royal Jet erhält umgebaute Luxus-737

29.11.2016 - Lufthansa Technik hat den zweiten neu ausgestatteten Boeing Business Jet (BBJ) an das VVIP-Charterflugunternehmen aus Abu Dhabi ausgeliefert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App