14.03.2016
FLUG REVUE

Sonderlackierung: "Batman gegen Superman"Turkish Airlines 777 wirbt für Superhelden-Film

Eine sonderlackierte Boeing 777 von Turkish Airlins wirbt für den neuen Actionfilm "Batman vs. Superman: Dawn of Justice". Auch an Bord werden Filmfans speziell betreut.

Boeing 777 Turkish Airlines Batman vs Superman

Turkish Airlines begeht eine Superhelden-Filmpremiere in den USA mit einem eigenen Werbejet für Filmfans. Foto und Copyright: Turkish Airlines  

 

Turkish Airlins bewirbt sich bereits als "Europas führende Airline zu den Städten Gotham City und Metropolis", die nur in dem Film vorkommen, der am 25. März seine Weltrpemiere feiert. Darin tritt auch eine Boeing 777 von Turkish Airlines auf.

M. Ilker Aycı, Board Chairman von Turkish Airlines, sagte: "Die Aufmerksamkeit für den Film wird es Turkish Airlines ermöglichen, weltweit unser Netzwerk und unsere herausragende Gastfreundschaft einer ganzen Legion von Filmfans zu vermitteln." 

An Bord der 777 erhalten die Passagiere spezielle Kulturbeutel mit Schlafbrillen und Hausschuhen mit Filmmotiven. Kinder erhalten sogar eine Uhr und Kopfhörer mit Filmmotiven. Auch das Essen an Bord enthält Kekse und Kuchen, die sich auf die Superhelden beziehen. Und schließlich wird ein spezieller "Time Out"-Reiseführer verteilt, der die Filmstädte Gotham City und Metropolis erläutert. Beide Städte lassen sich bei Turkish neuerdings auch als "Destinationen" anwählen. Auch die Vielfliegerkarten wurden auf Filmmotive abgestimmt.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Neuer Zweistrahler 777-9 ist am teuersten Boeing erhöht die Listenpreise

28.03.2017 - Boeing hat die hauseigenen Listenpreise für Verkehrsflugzeuge erhöht. Gegenüber der letzten Preiserhöhung vom Juli 2015 stiegen die Listenpreise um rund 2,2 Prozent. … weiter

Flight Test Lab der Entwicklungsingenieure Boeing testet erste 777X im Simulator

09.03.2017 - Seit Ende Februar "fliegt" bei Boeing die erste 777X. Der künftig größte Zweistrahler der Welt wird als Rechenmodell im Boeing Flight Test Lab vermessen. … weiter

Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

03.03.2017 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App