12.07.2017
FLUG REVUE

Passagier- und Cargo-PlusTurkish Airlines veröffentlicht Halbjahres-Zahlen

Die türkische Airline mit Sitz in Istanbul gab am Mittwoch ihre Verkehrszahlen für den Zeitraum Januar bis Juni 2017 bekannt. Mit 30,3 Millionen Passagieren spricht sie von einem Höchstwert.

Boeing 777-300ER Turkish Airlines

Turkish Airlines verzeichnete im ersten Halbjahr 2017 ein Passagierplus von 0,7 Prozent. Foto und Copyright: Turkish Airlines  

 

0,7 Prozent mehr Fluggäste verzeichnete Turkish Airlines im Vergleich zum Vorjahr. 1,6 Prozent belaufen sich auf das innertürkische und 0,1 Prozent auf das internationale Geschäft. Auch das Cargo-Volumen erhöhte sich um 25,8 Prozent. Statt 410.000 Tonnen transportierte die Airline im ersten Halbjahr 2017 über 516.000 Tonnen.

Auch das Aufkommen von Transferpassagieren im internationalen Bereich hat sich um 0,6 Prozent erhöht. Die Auslastung liegt bei 76 Prozent, was einem Plus von 2,4 Prozent entspricht.

Turkish Airlines nahm bis Ende Juni 2017 eine Flottenerweiterung um sieben Maschinen vor und verfügt nun über 336 Jets. Die Großraumflotte wuchs von 85 auf 93 Flugzeuge, während die Standardrumpf-Flotte von 233 auf 228 schrumpfte. Außerdem kamen vier Frachter hinzu.



Weitere interessante Inhalte
Flottenzugang bei Philippine Airlines Bombardier liefert erste Q400 mit Zweiklassen-Bestuhlung

21.07.2017 - Die Propellermaschine mit 86 Sitzplätzen wurde am Donnerstag in Toronto an die südostasiatische Airline übergeben. … weiter

Streckennetzerweiterung Neue Lufthansa-Ziele im Winter

21.07.2017 - Die deutsche Fluggesellschaft nimmt ab Oktober sieben neue europäische Destinationen ab den Drehkreuzen Frankfurt und München ins Programm. … weiter

ICAO Safety Report Linienflüge 2016 so sicher wie nie zuvor

20.07.2017 - Die Internationale Zivilluftfahrtorganisation ICAO untersucht jährlich Kennzahlen zur Sicherheit im Luftverkehr. 2016 war demnach das bisher sicherste Flugjahr. … weiter

Viehzucht im Wüstenstaat Qatar Airways fliegt 4.000 Kühe nach Katar

20.07.2017 - Um der hohen Milchnachfrage trotz der Blockade durch die Nachbarländer nachzukommen, hat das Emirat bereits zwei Sonderflüge mit 300 Rindern organisiert. Eine Boeing 777F beförderte die europäischen … weiter

Ehrung in New York Rekord: Techniker seit 75 Jahren bei American Airlines

19.07.2017 - 75 Jahre lang arbeitete Azreil „Al“ Blackman in der Instandhaltung von American Airlines. Am Mittwoch widmete ihm die Fluggesellschaft eine Triple Seven. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App