14.04.2015
FLUG REVUE

Neue Strecke von Istanbul nach San FranciscoTurkish Airlines zeigt Boeing 777 mit Sonderlackierung

Turkish Airlines hat eine Boeing 777-300ER mit Sondermarkierungen versehen. Anlass ist die Eröffnung der Verbindung von Istanbul nach San Francisco.

boeing-777-300er-turkish-airlines-sonderanstrich

Boeing 777-300ER von Turkish Airlines mit den Sonderanstrich zur Eröffnung der Route nach San Francisco. Foto und Copyright: Turkish Airlines  

 

Turkish Airlines fliegt nun fünf Mal pro Woche von Istanbul nach San Francicsco. Die Metropole ist das elfe Ziel in Ameriak und das zweite in Kalifornien. Zur Eröffnung der Strecke erhielt die Boeing 777-300ER mit der Kennung TC-JJU farbige Sondermarkierungen am Rumpf. Sie trägt den Namen "Safranbolu" nach einer Kleinstadt im Norden Zentralanatoliens. Turkish Airlines bedient aktuell weltweit mehr als 270 Destinationen in 110 Ländern mit einer Flotte von über 260 Flugzeugen. In Deutschland fliegt Turkish Airlines bis zu 270 Mal wöchentlich ab Berlin, Bremen, Friedrichshafen, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Leipzig, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München und Münster/Osnabrück in die Türkei.



Weitere interessante Inhalte
US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

20 Boeing 777-9 und 19 Boeing 787-10 Singapore Airlines wird neuer 777X-Kunde

09.02.2017 - Singapore Airlines hat am Donnerstag seine Kaufabsicht für 20 Boeing 777-9 und 19 weitere 787-10 bekannt gegeben. … weiter

Zweite Triebwerksstörung einer 777 im LH-Konzern Boeing 777 von Austrian landet nach Triebwerksausfall zwischen

06.02.2017 - Eine Boeing 777 von Austrian Airlines auf dem Weg von Bangkok nach Wien landete am Montag nach einem Triebwerksausfall unbeschadet in Istanbul zwischen. Es ist bereits der zweite Triebwerksausfall an … weiter

US-Sportfinale im Flug sehen Turkish Airlines überträgt "Super Bowl"

31.01.2017 - Am 5. Februar überträgt Turkish Airlines das amerikanische NFL-Finale "Super Bowl" live an Bord ihrer Flugzeuge mit Internet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App