13.10.2015
FLUG REVUE

Neue Flüge von New York und Washington D.C.United Airlines baut Routen nach Europa aus

Im Mai 2016 will United Airlines mehrere tägliche Direktverbindungen von der Ostküste der USA nach Europa aufnehmen. Im Mittelpunkt stehen Routen ab New York/Newark und Washington-Dulles.

Flughafen_London_Heathrow_Terminal_2_Boeing_767_United

Boeing 767-300ER von United Airlines. Foto und Copyright: Heathrow Airport  

 

Vom Newark Liberty International Airport bei New York City geht es ab dem 25. Mai 2016 täglich non-stopp mit einer Boeing 767-300ER nach Athen in Griechenland und zurück. Washington-Dulles erhält eine tägliche Verbindung nach Barcelona, auf der die Boeing 767-400ER zum Einsatz kommt. Von Dulles nach Lissabon wird sieben Mal pro Woche eine Boeing 757-200 fliegen. Nach eigener Aussage bietet United damit die meisten Interkontinentalflüge ab New York und Washington D.C. an, und will das Streckennetz in dieser Hinsicht noch weiter ausbauen. Gemeinsam mit United Express bietet die Fluggesellschaft fast 225 tägliche Flüge ab Washington D.C. zu Zielen in Nordamerika, Europa, Asien, Lateinamerika und der Karibik an. Von New York sind es rund 500 Flüge pro Tag zu mehr als 150 Zielen.



Weitere interessante Inhalte
Branchenriese meldet Meilenstein Boeing-Verkehrsflugzeuge: Eine Milliarde Flugstunden

13.09.2017 - Die weltweite Flotte aller Boeing-Verkehrsflugzeuge hat insgesamt eine Milliarde Flugstunden erreicht. Das meldet der amerikanische Flugzeughersteller nach der ersten September-Woche. … weiter

Langstreckenflüge Austrian führt Premium Economy ein

07.09.2017 - Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines will bis Frühjahr 2018 ihre gesamte Langstreckenflotte umrüsten. … weiter

US-Metropole Houston schließt Airports Sturm "Harvey" stört den Luftverkehr

29.08.2017 - Auch wenn der US-Wirbelsturm "Harvey" vom Hurricane zum Tropensturm herabgestuft wurde, macht er mehreren, südlichen US-Bundesstaaten noch immer mit seinen enormen Regenmengen zu schaffen. Der … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Neue deutsche Airline Zweite 767 bei Azur Air im Dienst

25.07.2017 - Nachdem die Charterairline im Juni den Betrieb mit Verzögerung aufgenommen hatte, erhielt sie vergangene Woche die Zulassung für ihr zweites Flugzeug, eine Boeing 767-300ER. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende