08.04.2011
FLUG REVUE

United begeht 85-jähriges Bestehen mit RetrojetUnited begeht 85-jähriges bestehen mit Retrojet

Die amerikanische Fluggesellschaft United hat einen Airbus A320 in den klassischen Farben der siebziger Jahre lackiert.

Retrojet UA

Der Retrojet von United Airlines zum Jubiläum. Foto und Copyright: United  

 

 

Das Flugzeug, ein Airbus A320-232 mit der Registrierung N475UA und dem Taufnamen "Friend Ship" wurde bei einer Mitarbeiterveranstaltung auf dem Flughafen Chicago O’Hare International Airport enthüllt, teilte United mit. Das Flugzeug werde im Lauf der Woche Drehkreuze von United und Continental besuchen, darunter den Denver International Airport, den San Francisco International Airport, und in Houston den Bush Intercontinental Airport, als größtes Drehkreuz. Die historische Lackierungsvariante sei nach einer Abstimmung der Mitarbeiter ausgewählt worden. Zuletzt war "Friend Ship" in den Blautönen von United lackiert. Zuvor hatte das Flugzeug auch schon die Farben der zeitweiligen Firmentochter "Ted" getragen.

United war am 6. April 1926 erstmals zu einem Flug gestartet. Damals wurde Luftpost in Nevada befördert. Die Airline hieß zunächst nach ihrem Gründer Varney Air Service und wurde dann zu United Aircraft and Transport, ab 1933 United Air Lines. Varney gründete 1934 auch Varney Speed Lines, die ab 1937 zu Continental Airlines wurde. 2010 vereinigten sich beide Airlines schließlich zum neuen Gesamtunternehmen United.

 



Weitere interessante Inhalte
US-Metropole Houston schließt Airports Sturm "Harvey" stört den Luftverkehr

29.08.2017 - Auch wenn der US-Wirbelsturm "Harvey" vom Hurricane zum Tropensturm herabgestuft wurde, macht er mehreren, südlichen US-Bundesstaaten noch immer mit seinen enormen Regenmengen zu schaffen. Der … weiter

Bestseller-Twin Top 10: Die größten Kunden der Boeing 777

21.08.2017 - Als Ergänzung zur 747 plante Boeing die 777, die sich schon bald zum Verkaufsschlager entwickelte. Wer die meisten Exemplare der „Triple Seven“ in Empfang genommen hat sagt unsere Top 10. … weiter

Keine Polizei mehr bei Überbuchung United-Chef kündigt neue Abfertigungsregeln an

12.04.2017 - Nach einem weltweit Aufsehen erregenden Zwischenfall, bei dem ein zahlender, gebuchter United-Passagier am Sonntag gewaltsam wieder aus seinem zugewiesenen Sitz entfernt wurde, hat der … weiter

Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

31.03.2017 - Boeing hat derzeit 149 Bestellungen für die 787-10 vorliegen. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier haben wir Details zu den Kunden. … weiter

Crystal Cabin Award 2017 21 Finalisten wollen den Kabinen-Oscar

20.03.2017 - In sieben Kategorien wird der Preis für Innovationen rund um die Flugzeugkabine Anfang April in Hamburg verliehen. Wir zeigen die Ideen der Finalisten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende