09.09.2014
FLUG REVUE

Lufthansa-ArbeitskampfVC streikt am Mittwoch in München

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) will am Mittwoch den Flugbetrieb von Lufthansa in München bestreiken.

Line-up Lufthansa-Flugzeuge Leitwerke in München Foto Werner Hennies

Der Lufthansa-Drehkreuzflughafen München wird am Mittwoch durch die Vereinigung Cockpit bestreikt. Foto und Copyright: Dr. Werner Hennies/Flughafen München  

 

Nächste Streikrunde im Arbeitskampf der Deutschen Lufthansa AG: Nach Streiks bei Germanwings und im Mittelstreckenverkehr ab Frankfurt soll nun das süddeutsche Drehkreuz München bestreikt werden. Am vergangenen Freitag waren in Frankfurt 218 Kurz- und Mittelstreckenflüge gestrichen worden.

Die Vereinigung Cockpit (VC) plane für den morgigen Mittwoch, den 10. September 2014 Arbeitskampfmaßnahmen bei der Lufthansa in München, teilte die Gewerkschaft am Dienstag mit. Die Piloten der Lufthansa würden im Zeitraum von 10 Uhr bis 18 Uhr die Arbeit niederlegen und keine Abflügen vom Flughafen München mehr durchführen. Mit diesem Streik solle ein neuer Tarifvertrag Übergangsversorgung erreicht werden. Die Vereinigung Cockpit bedauere mögliche Unannehmlichkeiten für die Kunden der Lufthansa.

UPDATE:
Lufthansa will auf dem Flugpaar LH098 und LH103 von Frankfurt nach München und zurück am Mittwochvormittag ausnahmsweise eine Boeing 747-400, die D-ABVY, einsetzen, um Passagiere zwischen ihren beiden Drehkreuzen zu befördern.



Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Temperaturempfindliche Fracht Lufthansa Cargo Cool Center in Frankfurt wird ausgebaut

24.03.2017 - Am 22. März hat Lufthansa Cargo in Frankfurt mit dem Ausbau des Cool Centers begonnen. Ab Spätsommer dieses Jahres sollen hier weitere 8.000 Quadratmeter für Kühlfracht, wie beispielsweise … weiter

Sommerflugplan am Münchner Airport Lufthansa-Tochter Eurowings baut aus

22.03.2017 - Die Low-Cost-Fluggesellschaft Eurowings stationiert mit Beginn des Sommerflugplans vier Flugzeuge in München. 32 Ziele, von Amsterdam bis Zadar, fliegt die Airline ab Sonntag vom zweitgrößten … weiter

Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Jahresbilanz 2016 Lufthansa Group mit stabilem Ergebnis

16.03.2017 - Bei leicht sinkendem Umsatz bilanzierte die Lufthansa Group für 2016 ein gutes operatives Ergebnis von 2,25 Milliarden Euro. Für 2017 wird ein leicht geringerer Gewinn erwartet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App