16.01.2014
FLUG REVUE

Sommerflugplan 2014 Vueling fliegt von München nach Mallorca

Die spanische Airline Vueling baut ihren Flugplan aus. Ab dem 20. Juni 2014 gibt es eine tägliche Verbindung von München nach Palma de Mallorca. Im Februar werden zudem Sonderflüge nach Barcelona angeboten.

Vueling Airbus A320

Vueling Airbus A320, © Ingo Lang, edition airside  

 

Die Flüge auf die Ferieninsel werden täglich um 21 Uhr in München starten und um 23:15 Uhr in Palma de Mallorca landen. Zurück wird es um 17:50 Uhr gehen. „München gehört zu unseren wichtigsten deutschen Abflughäfen. Mit der Einführung der neuen Route nach Palma de Mallorca wollen wir unser Engagement dort weiter verstärken“, sagt Ulla Siebke, Country Managerin Deutschland bei Vueling. Weitere Destinationen ab München sind Barcelona, Málaga und Rom.

Im Zeitraum vom 23. bis zum 27. Februar 2014 bietet Vueling zudem täglich einen Zusatzflug nach Barcelona an. Anlass ist der die Mobilfunkmesse Mobile World Congress. Regulär fliegt die spanische Fluglinie dreimal täglich nach Barcelona.

Vueling startete 2004 in Spanien mit zwei Airbus A320 und vier Strecken. Mit dem Sommerflugplan 2014 verfügt die nach eigenen Angaben zweitgrößte spanische Fluglinie nun über 90 Flugzeuge und bedient mehr als 250 Routen zu 117 Zielen in ganz Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Vueling beförderte 2012 14,8 Millionen Passagiere.

Patrick Holland-Moritz


Weitere interessante Inhalte
A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Endmontagewerk Tianjin Airbus baut A320neo auch in China

03.02.2017 - Ab diesem Sommer baut Airbus die neue A320neo auch in China. Bisher hatte die chinesische Endmontagelinie des europäischen Herstellers in Tianjin lediglich die A320 als "ceo" mit herkömmlichen … weiter

38 zusätzliche Flugzeuge für den LH-Konzern Airberlin-Leasing: Kartellamt gibt grünes Licht

30.01.2017 - Die Deutsche Lufthansa darf 38 Flugzeuge bei airberlin leasen. Am Montag gab das Bundeskartellamt grünes Licht für den Mietvertrag. … weiter

Airbus-Auslieferungen Hamburg schlägt Toulouse

30.01.2017 - Der Airbus-Standort Hamburg hat 2016 erstmals mehr Flugzeuge ausgeliefert als das größte Airbus-Werk in Toulouse. … weiter

Sofortversorgung für die Endmontage BLXS: Express-Lieferung für Airbus-Teile

25.01.2017 - Wenn in der Toulouser Airbus-Endmontage ein dringend benötigtes Teil fehlt oder geändert werden muss, springt die Unterstützungsgruppe BLXS ein. Sie baut und liefert binnen Stunden jedes gewünschte … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App