29.11.2014
FLUG REVUE

Verhandlungen gescheitertWeitere Pilotenstreiks bei Lufthansa möglich

Die Vereinigung Cockpit hat die Verhandlungen mit der Lufthansa im Tarifkonflikt um die Übergangsversorgung für gescheitert erklärt. Ab sofort muss daher jederzeit wieder mit Streikmaßnahmen bei Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings gerechnet werden hieß es am Freitagabend.

Lufthansa Piloten 2014

Die Piloten der Lufthansa wollen wieder streiken, um sich gegen eine Abschaffung der Übergangsversorgung zu wehren (Foto: Lufthansa).  

 

In mehreren Verhandlungsrunden seit dem letzten Streik im Oktober konnten keine echten Fortschritte erzielt werden, so die Piloten. Vielmehr ließ nach Einschätzung der Vereinigung Cockpit „die Verhandlungskommission des Managements erneut erkennen, dass sie durch Vorgaben aus dem Konzernvorstand kein echtes Verhandlungsmandat hat. So wurde seitens des Managements am Verhandlungstisch nicht nach Lösungen, sondern vornehmlich nach Problemen gesucht“.

Die Piloten wehren sich gegen die Abschaffung ihrer Übergangsversorgung. „Bedauerlicherweise hat das Management der Lufthansa die Kompromissvorschläge der VC nicht aufgegriffen und beharrt weiterhin auf Maximalforderungen“, so die VC.



Weitere interessante Inhalte
Eine Milliarde Euro für Flugzeuge Lufthansa will Eurowings schnell ausbauen

26.09.2017 - Geld für Kauf und Leasing von bis zu 61 Flugzeugen: Der Lufthansa-Aufsichtsrat ebnet den Weg zur Übernahme eines großen Teils der insolventen airberlin. … weiter

Insolvente Fluggesellschaft airberlin verhandelt mit Lufthansa und easyJet

25.09.2017 - Nach der Aufsichtsratssitzung am Montag gehen die Verhandlungen über den Verkauf von Teilen der insolventen airberlin weiter. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

11.09.2017 - 336 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 90. … weiter

Übernahmepoker um insolvente Airline airberlin: Interessenten blicken in die Bücher

30.08.2017 - Am Mittwoch hat der Luftfahrt-Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl Einblick in die airberlin-Bücher genommen. Niki Lauda hat unterdessen ein eigenes Übernahmeangebot für die airberlin-Tochter NIKI … weiter

Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende