29.01.2015
FLUG REVUE

Airline feiert 20. GeburtstagZeppelin NT für Edelweiss auf Schweiz-Tour

Die Schweizer Ferienfluggesellschaft Edelweiss Air bietet anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums in diesem Sommer Rundfahrten mi dem „Edelweiss Zeppelin“ von sechs Startorten aus an.

Zeppelin NT Edelweiss Air Artist Januar 2015

Mit Zeppelind-Rundfahrten feiert Edelweiss Air von Mai bis August 2015 ihren 20. Geburtstag (Zeichung: Edelweiss Air).  

 

Eine Zeppelintour dieser Grösse hat es in der Schweizer Aviatik Geschichte noch nie gegeben, so die Airline. Geplant sind Sightseeing-Fahrten ab Mönchaltorf bei Zürich (21. Mai - 1. Juni) Basel/Münchenstein (6. Juli - 12. Juli) Interlaken (27. Juli - 2. August), Sitterdorf (7. August - 9. August 2015), Grenchen (17. August - 24. August) und Birrfeld (25. August - 31. August)

Die Rundfahrten dauern ca. 30 bis 45 Minuten und kosten zwischen CHF 149.- und  CHF 199.- pro Person. Gebucht werden kann über www.flyedelweiss.com. Abgerundet werden die Flugtage des „Edelweiss Zeppelins“ mit Events an mehreren Wochenenden an den jeweiligen Standorten.



Weitere interessante Inhalte
Kabinentests in Hamburg Airbus A350-1000 besucht Finkenwerder

20.02.2017 - Am Montag ist erstmals ein Airbus A350 der längsten Version A350-1000 in Hamburg-Finkenwerder gelandet. Etwa zwei Wochen soll er dort mit Kabinentests verbringen. … weiter

Basen in Deutschland Ryanair kündigt neue Verbindungen an

17.02.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot in Deutschland weiter aus und nimmt neue Ziele in den kommenden Winterflugplan auf. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

17.02.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Abschied vom Regionalfliegen Eurowings mustert letzte CRJ900 aus

16.02.2017 - Eurowings vereinheitlicht ihre Flotte mit der A320-Familie von Airbus. Am Mittwoch schied die letzte CRJ von Bombardier aus dem Bestand aus. … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App