03.11.2014
FLUG REVUE

Oneworld-Mitglied wächst transatlantischairberlin verdichtet US-Strecken ab Düsseldorf

airberlin hat für den Sommerflugplan 2015 eine deutliche Verdichtung ihrer Transatlantikstrecken nach New York und Los Angeles ab Düsseldorf angekündigt.

Flughafen_Düsseldorf_Vogelperspektive_Weitwinkel_Luftbild

Flughafen Düsseldorf aus der Luft gesehen. Foto und Copyright: Flughafen Düsseldorf  

 

Dem Flughafen Düsseldorf komme durch die Netzwerkoptimierungen künftig eine noch größere Bedeutung als Langstrecken-Drehkreuz zu, teilte airberlin mit. Schon seit diesem Winterflugplan gehe es täglich von der Landeshauptstadt nach New York und ab Sommer 2015 erhöhe airberlin zudem die Anzahl der Flüge auf 14 wöchentliche Flüge. Noch häufiger starte airberlin im Sommer auch nach Los Angeles und biete insgesamt sechs anstatt vier wöchentliche Flüge an die US-Westküste an.

Auch ab Berlin-Tegel werde die Anzahl der Flüge nach New York und Chicago erhöht. Allerdings streiche man hier ab Mai 2015 Miami, das aber künftig via Düsseldorf von der Spree aus erreichbar bleibe. Seit dem heutigen Montag fliegt airberlin außerdem neu aus Düsseldorf ins marrokanische Marrakesch.



Weitere interessante Inhalte
Kommt die Flottenerneuerung ins Stocken? Iran Air kündigt erste A330-Einsätze nach Westeuropa an

25.04.2017 - Iran Air wird ab Mai die ersten Ziele in Westeuropa mit ihren neuen Airbus A330 bedienen. Dagegen wurde die geplante Übernahme der ersten Boeing 777-300ER überraschend abgesagt. … weiter

ZIM Flugsitz Drei Airlines entscheiden sich für neuen Economy-Sitz

25.04.2017 - Leicht und mehr Beinfreiheit: ZIM Flugsitz hat mit dem weiterentwickelten Economy-Sitz EC01 NG drei Fluggesellschaften überzeugt. … weiter

P2F-Umrüstung für Egypt Air Erste A330-200 zum Frachterumbau in Dresden

19.04.2017 - Am Dienstag traf in Dresden der erste Airbus A330-200 zum Frachterumbau ein. Das Flugzeug erhält ein seitliches Frachttor und wird beim Erstkunden Egypt Air eingesetzt. … weiter

Airbus-Spezialtransporter startet Mitte 2018 zum Erstflug Beluga XL-Sektionen treffen in Toulouse ein

12.04.2017 - Die ersten großen Rumpfsektionen für den neuen Airbus-Spezialtransporter Beluga XL sind von Aernnova in Spanien an die Endmontagelinie in Toulouse geliefert worden. … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App