21.09.2015
FLUG REVUE

Anweisung der BauaufsichtsbehördeBaueinstellung unter dem Terminaldach des BER

Die Untere Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Dahme-Spreewald hat am Montagnachmittag „eine mündliche, sofortige Baueinstellung (Baustopp) nach § 73 Abs. 1 BbgBO auf den Flächen unterhalb des gesamten Terminaldaches“ angeordnet.

BER Berlin Terminal Luftaufnahme 2013

Unter dem Terminaldach des BER müssen die Arbeiten auf Anweisung der Bauaufsichtsbehörde vorläufig ruhen (Foto: BER/Wicker).  

 

Hintergrund ist ein neues, von der Flughafengesellschaft selbst beauftragtes Gutachten. In diesem wird festgestellt, dass „auf einzelnen TGA-Bühnen höhere Lasten vorliegen als ursprünglich angenommen. In drei der insgesamt 20 Deckenfselder wurden offensichtlich vor dem alten Eröffnungstermin 2012 schwerere Rauchgasventilatoren verbaut als in der ursprünglichen Planung angenommen. Deshalb bedarf es eines neuen statischen Standsicherheitsnachweises... Die FBB wird dies nun angehen.“ Die FBB hatte bereits am  Freitag „rein vorsorglich einen Teil des BER-Terminals gesperrt“

Das Gutachten steht im Zusammenhang mit den  gegenwärtigen Vorbereitungen für den Einbau der Entrauchungsschornsteine im Terminaldach. In diesem Zusammenhang hat die FBB die tatsächlichen Dachlasten einer nochmaligen Prüfung unterzogen.



Weitere interessante Inhalte
Basen in Deutschland Ryanair kündigt neue Verbindungen an

17.02.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot in Deutschland weiter aus und nimmt neue Ziele in den kommenden Winterflugplan auf. … weiter

Flughafenneubau bleibt Dauerbaustelle BER-Eröffnung verspätet sich immer weiter

24.01.2017 - Der neue Flughafen für Berlin und Brandenburg, BER, kann 2017 nicht mehr öffnen. Grundsätzliche Bauprobleme scheinen noch immer nicht gelöst. … weiter

Schönefeld mit großem Wachstumssprung Neuer Passagierrekord in Berlin

12.01.2017 - Die Flughäfen der Berlin-Brandenburger Hauptstadtregion haben 2016 einen neuen Passagierrekord aufgestellt, soweit das gewohnte Bild. Neu ist aber, dass nun Schönefeld als "Überlauf" eine … weiter

BER-Eröffnungstermin bleibt unklar Neues Terminal D am Flughafen Schönefeld eröffnet

03.12.2016 - Während der Eröffnungstermin für BER weiter unklar ist, werden die Anlagen in Schönefeld erweitert, um den Verkehr bewältigen zu können. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App