18.04.2013
FLUG REVUE

Berlin (Tegel) "Otto Lilienthal" TXL/EDDT

Berlin-Tegel (EDDT/TXL) ist mit seinen 2400 und 3000 Meter langen Bahnen für Mittel- und Langstreckenflüge geeignet.

Der Flughafen entstand zur Zeit der Blockade 1948 und wurde in den folgenden Jahren zum wichtigsten Airport im Westtteil der Stadt. Derzeit werden neben zahlreichen Kurz- und Mittelstrecken auch einige Langstrecken angeboten. Mit der Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BBI soll Tegel genauso wie Tempelhof schließen.

Technische Daten  

Eröffnungsjahr:1948
IATA-Code:TXL
ICAO-Code:EDDT
Betreiber:Berliner Flughafengesellschaft mbh
Start- und Landebahnen:2
Internet:www.berlin-airport.de
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 0.0) 0 Bewertungen


News · Berichte · Downloads zu "Berlin (Tegel) "Otto Lilienthal" TXL/EDDT" 
Januarbilanz bestätigt Aufwärtstrend
Berliner Wachstum verlagert sich nach Schönefeld

12.02.2016 - Die Berliner Flughäfen steigern auch weiter ihre Passagierzahlen. Besonders stark fällt das Wachstum in Schönefeld aus. … weiter

Abfertigung
AeroGround verstärkt sich in der Hauptstadt

26.01.2016 - AeroGround, der hauseigene Flugzeugabfertiger des Flughafens München, verstärkt sich mit einem Zukauf. … weiter

Unterschriftensammlung für Volksbegehren
Berliner Initiative will Flughafen Tegel offen halten

10.12.2015 - Die Initiative "Berlin braucht Tegel" sammelt seit Dienstag 20.000 Unterschriften, um ein Volksbegehren für die Offenhaltung des zur Schließung vorgesehenen Stadtflughafens einleiten zu können. … weiter

Passagierzahlen der Berliner Airports
Der Flughafen Schönefeld legt kräftig zu

09.12.2015 - Mit mehr als 825.000 Fluggästen verzeichnet der Flughafen Schönefeld im November ein sattes Plus von 46 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Ein Grund dafür ist die neue Basis von Ryanair. … weiter

Premiere in Berlin-Tegel
Finnair mit Airbus A350 zu Gast

14.10.2015 - Der erste Airbus A350 von Finnair war am 13. Oktober zu Gast in Berlin. Die Maschine landete im Rahmen ihrer Europa-Tour in Tegel und startete als Linienflug nach Helsinki. … weiter

Zuwachs im August
Berliner Flughäfen verbuchen steigende Passagierzahlen

11.09.2015 - Die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel verzeichneten im August insgesamt 2.689.282 Passagiere. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stellt dies eine Steigerung von 3,8 Prozent dar. … weiter

Hauptstadtflughafen muss bis zur BER-Eröffnung durchalten
Wichtige Unterhaltungsarbeiten am Flughafen Tegel abgeschlossen

28.08.2015 - Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat drei wichtige Unterhaltungsmaßnahmen am Flughafen Tegel abgeschlossen. Das seit Jahren an und über seiner Kapazitätsgrenze arbeitende Tegel muss mindestens … weiter

Faszination Fliegen
airberlin lässt hinter die Kulissen blicken

22.06.2015 - Was hält einen 70 Tonnen schweren Airbus in der Luft? Wie leistungsfähig sind Flugzeuge? Was passiert bei Unwetterfronten und Turbulenzen? – Diese und andere Fragen beantwortet die Airevents Flight … weiter

Direktverbindung nach Estland
Air Baltic fliegt von Berlin nach Tallinn

06.05.2015 - Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic hat am 6. Mai die Verbindung von Berlin in die estnische Hauptstadt Tallinn aufgenommen. Die Route wird mit der Bombardier Q400 bedient. … weiter

Größere Boeing 767 übernimmt Hamburg und Berlin
United verdoppelt Premium-Sitzangebot nach Newark

28.04.2015 - US-Branchenriese United Airlines ersetzt auf den Deutschlandstrecken nach Berlin und Hamburg die bisherige Boeing 757 durch die größere Boeing 767. Der Großraumjet bietet Raum für deutlich mehr … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 03/2016

FLUG REVUE
03/2016
08.02.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Baltic Air Policing
- Jahresbilanz Airbus und Boeing
- Öko-Flughafen Oslo
- Tupolew Tu-160 „Blackjack“
- Superfighter üben gemeinsam
- Fernüberwachung von Flughäfen
- SpaceX will Startkosten senken

aerokurier iPad-App