10.03.2016
FLUG REVUE

16 Prozent mehr PassagiereBerliner Flughäfen legen weiter zu

Die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld konnten im Februar erneut deutlich mehr Passagiere zählen.

Flughafen Berlin Schönefeld Luftbild

Das Wachstum in Schönefeld ist besonders stark. Foto und Copyright: Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH  

 

Im Februar sind insgesamt 2,2 Millionen Passagiere an den Berliner Flughäfen gestartet und gelandet. Wie die Betreibergesellschaft mitteilt, waren dies 16,1 Prozent mehr als noch im Vorjahresmonat. Den Großteil des Aufkommens wickelte dabei der stadtnahe Flughafen Tegel ab, an ihm wurden 1,4 Millionen Fluggäste gezählt. Das ist ein Plus von 3,7 Prozent. In Schönefeld fand dagegen das Wachstum deutlich stärker statt: 791.858 Passagiere sind 47,4 Prozent mehr als im Februar 2015. Flughafenchef Karsten Mühlenfeld möchte den brandenburgischen Airport in diesem Jahr weiter ausbauen, um genügend Platz für die Passagiere zu schaffen.

Bei der Zahl der Starts und Landungen ergibt sich im Februar ein ähnliches Bild: In Tegel wurden 13.764 Flugbewegungen registriert, was einer Zunahme um etwa acht Prozent entspricht. Schönefeld zählte 6709 Starts und Landungen, was im Vergleich zum Vorjahresmonat einen Anstieg um 31,7 Prozent bedeutet. Insgesamt sind das also 20.473 Flugbwegungen und im Jahresvergleich ein Plus von 14,7 Prozent.

Die Luftfracht konnte ebenfalls zulegen: An beiden Flughäfen wurden 3.290 Tonnen umgeschlagen, knapp fünf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.



Weitere interessante Inhalte
Wegen Ausbaumaßnahmen Flughafen Schönefeld weicht 2017 auf BER-Südbahn aus

20.09.2016 - Weil der Flughafen Schönefeld ausgebaut wird, muss der Flugverkehr im Sommer 2017 drei Monate lang über die zukünftige südliche Start- und Landebahn des BER abgewickelt werden. … weiter

Ryanair 16 neue Ziele ab Berlin-Schönefeld

05.09.2016 - Neue Destinationen und weitere Flugzeuge: Der irische Low-Cost-Carrier Ryanair baut seine Basis in Berlin-Schönefeld aus. … weiter

Presse zitiert aus internem Bericht BER: Drohen neue Verzögerungen?

22.08.2016 - Am Berliner Flughafen BER drohen weitere Verzögerungen. Dies soll aus einem internen Prüfbericht hervorgehen, der an die Presse gelangte. … weiter

Flughäfen Tegel und Schönefeld Passagierzahl steigt um fast 14 Prozent

15.08.2016 - Im Juli 2016 sind erstmals mehr als drei Millionen Fluggäste über Schönefeld und Tegel geflogen. … weiter

Mehr als drei Millionen Starts Weltweiter Luftverkehr bricht im Juni Rekord

01.07.2016 - Laut dem Global Aviation Monitor des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) überschreitet die Anzahl der globalen Flugbewegungen erstmals in einem Juni die Marke von drei Millionen geplanten … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2016

FLUG REVUE
10/2016
12.09.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Solar Impulse 2
- Kippt Boeing die 747-8?
- Lufthansa-Halbjahresbilanz
- Einsatzbereitschaft F-35A
- Dassault Super Étendard
- Chinas Ambitionen im All
- Triebwerke-EXTRA

aerokurier iPad-App