09.11.2015
FLUG REVUE

Großauftrag für ThalesBolivien erneuert sein Radarsystem

Bolivien erneuert seine Flugsicherung und Luftraumüberwachung mit französischer Hilfe: Präsident Evo Morales ließ ein entsprechendes Abkommen bei einem Staatsbesuch im Elysee-Palast unterzeichnen.

Airbus A350 Höhentest La Paz

Bolivien modernisiert seine Luftraumüberwachung mit modernen Radaranlagen aus Frankreich. Hier ist ein Airbus A350 für Höhentests in La Paz zu Gast. Foto und Copyright: Ramadier/ Airbus  

 

Der Auftrag habe einen Wert von 185 Millionen Euro, teilte Thales am Montag mit. Vereinbart worden sei die Lieferung von vier Luftraum-Überwachungsradaren, drei Primärbereichs- und Anflugradaren und sechs ergänzenden, zivilen Radarsystemen, die als vernetztes System für die militärische und zivile Flugsicherung und Luftraumüberwachung Boliviens genutzt werden könnten. Für Thales sei dies bereits der dritte Vertrag dieser Größenordnung, der seit 2014/2015 unterzeichnet worden sei.

Die Unterzeichung erfolgte am Montag bei einem Staatsbesuch von Boliviens Präsident Evo Morales in Frankreich in Anwesenheit von Präsident Francois Hollande durch den bolivianischen Verteidigungsminister.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Be a pilot Screening Day am 14. Oktober Infotag für Nachwuchspiloten in Frankfurt

25.09.2017 - Wie werde ich Verkehrspilot? Welche Fähigkeiten brauche ich dazu? Und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Darüber klärt der Be a pilot Screening Day am 14. Oktober in Frankfurt auf. … weiter

Fliegendes WLAN Honeywell: Vernetztes Flugzeug

25.09.2017 - Breitband-Internet via Satellit soll nicht nur Passagieren zugutekommen. Honeywell zeigt mit seinem Testflugzeug, was alles möglich ist. … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Business-Flüge von Paris nach New York La Compagnie kauft A321neo

22.09.2017 - Ab 2019 will das als reine Business-Class-Airline agierende französische Unternehmen von der 757 auf zwei neue A321neo wechseln. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende