24.10.2014
FLUG REVUE

Moderne Elektronik macht nostalgische GeräuscheDigitale "Klappertafeln" am Köln Bonn Airport

Der Flughafen Köln-Bonn hat neue, digitale Anzeigetafeln in Betrieb genommen, die das vertraute Erscheinungsbild der einstigen, mechanischen "Fallblatttafeln" imitieren und dabei sogar deren unvergessliches "Klappern" künstlich erzeugen.

Digitale_Anzeigetafel_Köln_Bonn_Airport

Die neuesten Anzeigetafeln am Köln Bonn Airport imitieren gestalterisch die bei vielen Fluggästen wegen ihrer klaren Ablesbarkeit beliebten, früheren "Fallblattanzeigen". Als Gag wird sogar das einstige "Klappergeräusch" künstlich erzeugt. Foto und Copyright: Köln Bonn Airport  

 

Die vom Flughafen gestalteten und von T-Systems programmierten Anzeigen bilden auf nahtlosen, großen Monitorwänden das Erscheinungsbild der früheren mechanischen Anzeigen nach. Die als besonders übersichtlich und gut ablesbar geltenden Tafeln imitieren optisch das frühere "Umblättern" der mechanischen Tafeln beim Wechseln der Inhalte, auf denen jeder Buchstabe mittels sogenannter Fallblätter abgebildet wurde. Währenddessen wird künstlich das charakteristische Klappergeräusch der früher elektromechanisch bewegten Platten erzeugt, das bei vielen Fluggästen nostalgische Gefühle wecken dürfte. Der Köln Bonn Airport nutzt das neue System derzeit exklusiv, will es aber ab April 2015 auch externen Kunden zum Kauf anbieten.



Weitere interessante Inhalte
Überholspur für erfahrene Vielflieger Köln-Bonn testet schnellere Sicherheitskontrolle

16.11.2016 - Mit einem neuen Pilotprojekt testet der Köln Bonn Airport beschleunigte Verfahren zur Passagierkontrolle. Dabei kommen auch neuartige Scanner zum Einsatz, die alle Passagiere ohne Armheben … weiter

Erstmals auch im Mai über eine Million Passagiere Köln/Bonn auf Rekordkurs

09.06.2016 - Zum ersten Mal in der Geschichte des Flughafens Köln/Bonn wurde schon im Monat Mai die Marke von mehr als einer Million Fluggästen übertroffen. … weiter

Erstflug Eurowings fliegt von Köln nach Boston

02.06.2016 - Eurowings fliegt seit Montag drei Mal wöchentlich vom Flughafen Köln/Bonn nach Boston in den USA. … weiter

Billigflieger – Low Cost Monitor 2016 des DLR Ein Trio dominiert Deutschland

18.05.2016 - Ticketpreise, angebotene Strecken, beliebteste Ziele: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat den deutschen und europäischen Markt der Billigflieger-Airlines analysiert. … weiter

30 Prozent mehr Passagiere Eurowings beflügelt Köln/Bonn

05.02.2016 - Dank der neuen Eurowings-Langstrecken konnte der Flughafen Köln/Bonn im Januar ein sattes Passagierplus verzeichnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App