15.01.2014
FLUG REVUE

Fraport-VerkehrszahlenDrehkreuz Frankfurt: Rekordergebnis 2013

Deutschlands größter Drehkreuzflughafen Frankfurt/Main hat im Gesamtjahr 2013 rund 58 Millionen Passagiere abgefertigt und damit einen neuen Rekordwert erreicht.

Flughafen_Frankfurt_Startbahn_Luftbild_Fraport

Der Flughafen Frankfurt stellte 2013 einen neuen Passagierrekord auf. 58 Millionen Fluggäste nutzten das hessische Drehkreuz. Foto und Copyright: Fraport AG  

 

Die Fraport AG ziehe an ihrem Heimatstandort Frankfurt mit rund 58,0 Millionen Fluggästen (plus 0,9 Prozent) und 2,1 Millionen Tonnen Cargo (plus 1,3 Prozent) eine positive Gesamtjahresbilanz für 2013, teilte der Flughafenbetreiber am Mittwoch mit. Deutlich verstärkt habe sich das Wachstum zum Jahresende: Im Berichtsmonat Dezember seien 4,1 Millionen Fluggäste (plus 2,9 Prozent) und ein Frachtvolumen von 178.677 Tonnen (plus 2,3 Prozent) abgefertigt worden.

"Wir freuen uns, dass wir trotz herausfordernder Rahmenbedingungen Zuwächse beim Passagier- und Cargo-Aufkommen erzielen konnten. Die Luftverkehrsindustrie in Europa bleibt in einem schwierigen Fahrwasser, es mehren sich aber die Signale für eine etwas freundlichere Entwicklung 2014. Daher erwarten wir einen weiteren Anstieg der Passagierzahl an unserem Heimatflughafen", sagte Fraport-Vorstandschef Stefan Schulte. Er rechne 2014 mit einem Passagierzuwachs von zwei bis drei Prozent.

Aufgrund von Konsolidierungsmaßnahmen der Airlines, verbunden mit einer höheren Auslastung der Flugzeuge, sowie durch den Einsatz größerer Flugzeugtypen, sank die Zahl der Flugbewegungen im Gesamtjahr auf 472.692 (minus zwei Prozent), womit sich der Trend der Entkoppelung von Verkehrsvolumen und Anzahl der Flugbewegungen, laut Fraport, weiter fortsetze.

Im internationalen Geschäft nutzten insgesamt 103,5 Millionen Passagiere im Jahr 2013 Flughäfen mit Fraport-Mehrheitsbeteiligung, was einem Zuwachs von 4,1 Prozent entspricht. Besonders positiv fiel dabei die Entwicklung in Lima (Peru) aus, wo das Aufkommen von 14,9 Millionen Passagieren einem Plus von 11,9 Prozent entsprach. Auch am Flughafen Antalya (Türkei) setzte sich der positive Trend der vergangenen Jahre fort, hier wurden insgesamt 26,7 Millionen Fluggäste und damit eine Steigerung um 7,1 Prozent verzeichnet. Die beiden bulgarischen Flughäfen Varna und Burgas zählten zusammen 3,8 Millionen Fluggäste, was einer Steigerung von 5,5 Prozent entspricht.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Größtes Gerät fliegt aus Korea nach Hessen Asiana stellt Frankfurt auf A380 um

06.03.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines bedient ihre Route zwischen Seoul und Frankfurt seit Sonntag mit ihrem Flaggschiff Airbus A380-800. … weiter

El Al 33 Direktflüge wöchentlich von Deutschland nach Tel Aviv

22.02.2017 - Die nationale Fluggesellschaft Israels, El Al, und ihre Niedrigpreis-Tochter Up fliegen im Sommerflugplan mehrmals wöchentlich von Frankfurt, München und Berlin-Schönefeld direkt nach Tel Aviv. … weiter

Konkurrenz für die Lufthansa Wizz Air fliegt ab Frankfurt

14.02.2017 - Die ungarische Niedrigpreis-Airline nimmt zwei neue Strecken ab dem Frankfurter Flughafen ins Programm. Mit dem immer größer werdenden Angebot dürfte vor allem die Lufthansa in Bedrängnis kommen. … weiter

Januar-Zahlen Passagierrekord in Frankfurt

10.02.2017 - Im Januar 2017 nutzten rund 4,2 Millionen Fluggäste den Flughafen Frankfurt, womit der bisherige Januar-Höchstwert aus dem Jahr 2016 umannähernd 75.000 Passagiere übertroffen wurde (plus 1,8 Prozent). … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App