Dubai International Airport DXB/OMDB

Dubai ist Knotenpunkt in Streckennetz von Emirates. Die Airline fliegt von hier aus zu Zielen in Europa, USA, Afrika und Asien. Durch seine günstige geografische Lage lassen sich die meisten Ziele fast immer nonstop anfliegen.

Emirates Dubai Airpot

Mit einem Umsteigestopp sind bei Emirates zahlreiche Ziele in aller Welt erreichbar - dabei ist Dubai das Umsteigezentrum (C) Emirates Photo  

 

Technische Daten  
Eröffnungsjahr:1960
IATA-Code:DXB
ICAO-Code:OMDB
Betreiber:Dubai Department of Civil Aviation
Terminals:3
Start- und Landebahnen:2
Internet:www.dubaiairport.com
Bewerten  

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne

(Ø 5.0) 1 Bewertung
Mehr zum Thema:
 


News · Berichte · Downloads zu "Dubai International Airport DXB/OMDB" 
Neue Verbindung von Kopenhagen nach Dubai
Emirates fliegt Airbus A380 in Zwei-Klassen-Bestuhlung

09.04.2015 - Ab dem 1. Dezember fliegt Emirates Kopenhagen mit dem Airbus A380 an. Die Airline verzichtet dabei erstmals auf die Erste Klasse. … weiter

Zweite tägliche Verbindung
Emirates fliegt ab Zürich exklusiv mit Airbus A380

08.04.2015 - Ab dem 1. Oktober 2015 fliegt Emirates ausschließlich mit dem Airbus A380 nach Zürich. Die Airline führt zwei tägliche Flüge nach Dubai durch. … weiter

Internationale Passagiere 2014
Dubai International die neue Nummer 1

20.02.2015 - Der Dubai International Airport hat 2014 mit 70,5 Millionen internationalen Passagieren (plus 6,1 Prozent) London Heathrow (68,09 Millionen) als weltweite Nummer 1 im internationalen Luftverkehr … weiter

Berufschancen in den Golfstaaten
Lockruf der Wüste

20.02.2015 - Sie brauchen Ingenieure, Techniker, Piloten, Verwaltungsleute: Airlines und Luft- und Raumfahrtfirmen am Persischen Golf suchen im Ausland Personal für ihre Expansion. Besonders gute Chancen haben … weiter

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr
Top 10: Die größten Airports der Welt

09.02.2015 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten vor. … weiter

Größtes Muster an der NRW-Drehscheibe
Emirates-A380 kommt nach Düsseldorf

28.01.2015 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline aus Dubai wird ab dem 1. Juli täglich nach Düsseldorf mit ihrem Flaggschiff Airbus A380 fliegen. … weiter

Bestuhlung ohne First Class mit 615 Sitzen
Erste Zweiklassen-A380 für Emirates beginnt Endmontage

22.01.2015 - Bei Airbus in Toulouse sind die Rumpfsektionen und Flügel für die A380 mit der Werknummer MSN200 zur Endmontage eingetroffen. Das künftige Flugzeug für Emirates wird erstmals ohne Erste Klasse … weiter

Drei neue Ziele binnen drei Tagen
Emirates erweitert ihr A380-Streckennetz

01.12.2014 - Emirates erweitert mit San Francisco, Mailand und, ab Mittwoch, Houston ihr A380-Streckennetz um drei neue Ziele. Damit werden weltweit schon 33 Destinationen mit dem Flaggschiff des weltgrößten … weiter

Größter A380-Betreiber der Welt
Emirates steigert den Halbjahresgewinn

12.11.2014 - Die Emirates Group aus Dubai hat ihre Halbjahreszahlen vorgelegt: Der Umsatz wuchs um zwölf Prozent auf 12,9 Mrd. Dollar und der Nettogewinn stieg um ein Prozent auf 607 Mio. Dollar, obwohl am … weiter

Vom Airbus A310 zum A380
Emirates feiert 15 Jahre in München

30.10.2014 - Am 2. November 1999 landete erstmals ein Airbus A310 von Emirates in München und machte die bayerischen Landeshauptstadt zum zweiten Ziel der Airline in Deutschland. Seit dem Erstflug vor 15 Jahren … weiter

  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2015

FLUG REVUE
05/2015
13.04.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Italiens Typhoon
- A350 Schalen aus Augsburg
- A380NEO
- Dawn erreicht Ceres
- Drehkreuz Delhi
- DLR-Forschung
- Helikopter H160

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 05-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse