23.05.2011
FLUG REVUE

Emirates: Ab Januar 2012 mit der A380 nach München

Emirates baut ihre Deutschland-Flüge deutlich aus: Ab dem Januar 2012 wird ein Airbus A380 München im Liniendienst mit Dubai verbinden. Auch nach Frankfurt will Emirates das Angebot erhöhen.<br />

Emirates reagiere auf die starke Passagiernachfrage in Deutschland und werde ab München auf einem ihrer zwei täglichen Flüge nach Dubai ihr Flaggschiff, den Airbus A380, einsetzen, teilte Emirates am Montag mit. Mit dieser Ankündigung rückten die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Deutschland als wichtige Handelspartner noch enger zusammen. Das Handelsvolumen zwischen den beiden Ländern betrage jährlich mehrere Milliarden US-Dollar. Die VAE seien der größte Käufer von deutschen Produkten in der arabischen Welt.

Auch ein zusätzlicher täglicher Flug nach Frankfurt werde während des kommenden Winterflugplans beginnen. Die internationale Fluggesellschaft fliegt damit drei Mal täglich von Frankfurt nach Dubai. Die genauen Flugzeiten würden in Kürze bekannt gegeben. Die zusätzliche Verbindung werde - wie alle Flüge von Emirates nach Deutschland - im Rahmen der bestehenden Luftverkehrsabkommen zwischen den VAE und Deutschland durchgeführt.

Ab München werde ab dem 1. Januar 2012 auf einem der beiden täglichen Flüge der Airbus A380 eingesetzt. Damit baue Emirates die Kapazitäten in der bayerischen Landeshauptstadt aufgrund der hohen Nachfrage aus. In Dubai starte der "Superjumbo" (EK) unter der Flugnummer EK 49 um 9.10 Uhr und erreiche München um 12.45 Uhr (jeweils Ortszeit). Emirates sei die erste ausländische Fluggesellschaft, die mit dem Airbus A380 nach Deutschland fliege. Emirates sei außerdem die erste Airline weltweit, welche die A380 nach München einsetze.



Weitere interessante Inhalte
Emirates A380 startet zum kürzesten Linienflug

02.12.2016 - Emirates setzt nun täglich zwischen Dubai und der katarischen Hauptstadt Doha einen Airbus A380 ein. Die Flugstrecke beträgt nur 379 Kilometer. … weiter

Zweistrahler wird noch vor Weihnachten geliefert Lufthansa-A350 startet zum Erstflug

29.11.2016 - Die erste A350-900 für Lufthansa ist am Dienstag in Toulouse zum Erstflug gestartet. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

21.11.2016 - Emirates hat am Sonnabend ihren 86. Airbus A380 in Hamburg-Finkenwerder übernommen. Am Montag trat der jüngste Riese ab Dubai seinen Dienst mit einer Reise nach Fernost an. … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

21.11.2016 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer fast 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter

400 Millionen Euro München will Terminal 1 erweitern

18.11.2016 - Das Terminal 1 am Flughafen München soll um einen zusätzlichen Flugsteig erweitert werden und einen zentralen Gebäudekomplex erhalten. Damit steigt die Kapazität um sechs Millionen Passagiere. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App