05.07.2017
FLUG REVUE

Zwei Mal pro Woche nach MallorcaEurowings landet erstmals in Friedrichshafen

Die deutsche Low-Cost-Airline nahm am Dienstag ihren ersten Flug vom Bodensee auf die Baleareninsel auf.

Eurowings Erstfug Begrüßung Torte Friedrichshafen

Das Team des Bodensee-Airports und die Eurowings-Crew feierten gemeinsam die Premiere. Foto und Copyright: Bodensee Airport  

 

Der Eurowings-Flieger des Typs Airbus A320 startet ab sofort jeden Dienstag um 20:20 Uhr und jeden Freitag um 11:15 Uhr in Richtung der spanischen Urlaubsinsel. Die Tickets für den Flug mit der Nummer EW6835 sind ab 29,99 Euro erhältlich.

Als Willkommensgeschenk übergab das Bodensee-Airport-Team der Eurowings-Crew eine Erstflugtorte, Blumen und Zeppelinmodelle als speziellen Gruß aus Friedrichshafen. Wasserfontänen der Flughafenfeuerwehr begrüßten den Airbus nach seiner Landung.

Mit dem neuen Flugangebot der Lufthansa-Tochter am süddeutschen Flughafen werden die bereits vorhandenen und täglich abgewickelten Mallorca-Verbindungen von Germania ergänzt. „Wir freuen uns, dass es ab dem Bodensee-Airport jetzt wieder eine noch größere Auswahl an Flügen nach Mallorca gibt“, so Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer des Bodensee-Airports. Mit dem Eurowings-Flugplan in Friedrichshafen würden auch verlängerte Wochenenden auf der Sonneninsel möglich.



Weitere interessante Inhalte
Streikbrecher aus Katar British Airways mietet Flugzeuge gegen Kabinenstreik

04.07.2017 - Ein Disput zwischen der britischen Fluggesellschaft und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Unite zieht eine 16-tägige Arbeitsniederlegung nach sich. Nun hilft Qatar Airways aus, um Flugausfälle zu … weiter

Neue Qatar-Destinationen ab August Von Doha nach Prag und Suhar

04.07.2017 - Als Teil ihrer Wachstumsstrategie verkündete die Fluggesellschaft aus Katar am Montag zwei neue Strecken. … weiter

CL3710 Avianca bestellt Recaro-Sitze für die Langstrecke

02.06.2017 - Der Hersteller aus Schwäbisch Hall erhält erstmals einen Auftrag einer südamerikanischen Fluggesellschaft für den Economy-Langstreckensitz CL3710. … weiter

Absichtserklärung unterzeichnet Airbus will noch enger mit China zusammenarbeiten

01.06.2017 - Chinesische Zulieferer sollen künftig noch enger in die Airbus-Teileversorgung eingebunden werden. Dies ist nur ein Aspekt der heute in Berlin unterzeichneten Absichtserklärung zu Vertiefung der … weiter

Israel Aerospace Industries TaxiBot Dieselelektronischer Flugzeugschlepper für A320 zugelassen

18.05.2017 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Zulassung des israelischen Flugzeugschleppers TaxiBot für die A320-Familie erteilt. Die Technik ermöglicht Kerosineinsparungen im … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App