14.10.2015
FLUG REVUE

Premiere in Berlin-TegelFinnair mit Airbus A350 zu Gast

Der erste Airbus A350 von Finnair war am 13. Oktober zu Gast in Berlin. Die Maschine landete im Rahmen ihrer Europa-Tour in Tegel und startete als Linienflug nach Helsinki.

Airbus A350-900 Finnair Erstlandung Berlin-Tegel

Finnairs neue A350 zu Gast in Berlin-Tegel. Foto und Copyright: Günter Wicker/Flughafen Berlin Brandenburg GmbH  

 

Finnair ist der erste europäische Betreiber der A350 XWB und nach Qatar Airways und Vietnam Airlines die dritte Airline, an die der neue Airbus A350 ausgeliefert wurde. Das neue Finnair-Flaggschiff bietet 297 Passagieren Platz, davon 46 in der Business Class. Die Kabine ist exklusiv im nordisch-schlichten Design gehalten.

Ab dem 21. November 2015 wird der Airbus A350 XWB auf der Langstrecke Helsinki-Shanghai eingesetzt. Bis zum Jahr 2023 sollen insgesamt 19 Maschinen des Typs A350 in die Finnair-Flotte aufgenommen werden.



Weitere interessante Inhalte
Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Drei zusätzliche Airbus A330-200 airberlin erweitert Langstreckenflotte

16.02.2017 - Mit drei zusätzlichen Airbus A330 lässt airberlin ihre Langstreckenflotte ab dem Sommer auf 17 Großraumjets wachsen. Vor allem die USA-Verbindungen sollen davon profitieren. … weiter

Projekt "Boost" für Mittel- und Langstrecken Air France plant neue Niedrigpreistochter

10.02.2017 - Frankreichs Flag Carrier Air France will mit einer neuen Niedrigpreistochter gegen die wachsende Konkurrenz der Nahost-Airlines antreten und den Asien-Verkehr ankurbeln. … weiter

Sonderflug München-Hamburg Die erste Lufthansa-A350 fliegt sich warm

09.02.2017 - Lufthansa feiert ihren ersten Airbus A350-900 mit einem ausgebuchten Sonderflug von München nach Hamburg und zurück. Einen Tag später startet der neue Zweistrahler in den regulären Liniendienst. … weiter

Neuer Airbus probt Bodenabfertigung Lufthansa A350 besucht Frankfurt

07.02.2017 - Die Deutsche Lufthansa hat ihren ersten Airbus A350-900 "Nürnberg" am Dienstag von München nach Frankfurt geschickt, um dort die Bodenabfertigung der Neuerwerbung zu testen. In drei Tagen beginnt der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App