14.10.2015
FLUG REVUE

Premiere in Berlin-TegelFinnair mit Airbus A350 zu Gast

Der erste Airbus A350 von Finnair war am 13. Oktober zu Gast in Berlin. Die Maschine landete im Rahmen ihrer Europa-Tour in Tegel und startete als Linienflug nach Helsinki.

Airbus A350-900 Finnair Erstlandung Berlin-Tegel

Finnairs neue A350 zu Gast in Berlin-Tegel. Foto und Copyright: Günter Wicker/Flughafen Berlin Brandenburg GmbH  

 

Finnair ist der erste europäische Betreiber der A350 XWB und nach Qatar Airways und Vietnam Airlines die dritte Airline, an die der neue Airbus A350 ausgeliefert wurde. Das neue Finnair-Flaggschiff bietet 297 Passagieren Platz, davon 46 in der Business Class. Die Kabine ist exklusiv im nordisch-schlichten Design gehalten.

Ab dem 21. November 2015 wird der Airbus A350 XWB auf der Langstrecke Helsinki-Shanghai eingesetzt. Bis zum Jahr 2023 sollen insgesamt 19 Maschinen des Typs A350 in die Finnair-Flotte aufgenommen werden.



Weitere interessante Inhalte
Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

Initiative fordert Offenhaltung eines zweiten Flughafens Berliner wollen Tegel-Volksbegehren

20.03.2017 - Die Berliner Initiative "Berlin braucht Tegel" meldet das Erreichen von genug Unterschriften, um ein Volksbegehren zur Offenhaltung des Flughafens Tegels zu veranlassen. … weiter

Roboter arbeitet schneller und sauberer Airbus Bremen bohrt magnetisch

14.03.2017 - Noch in diesem Jahr beginnt in Bremen ein neuartiger Bohrroboter für Nietlöcher seine Arbeit, der durch seine schwingende Bewegung feiner bohrt und keinen unerwünschten Staub mehr erzeugt. … weiter

Dauerbaustelle Hauptstadtflughafen Neue BER-Führung

07.03.2017 - Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) wird unter neuer Führung weitergebaut. Neuer Chef der Flughafengesellschaft ist der Berliner Staatssekretär Engelbert Lütke Daldrup. Berlins Regierender … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App