20.01.2010
FLUG REVUE

Stuttgart wieder in BetriebFlugbetrieb in Stuttgart normalisiert sich - Landebahn wieder geöffnet

Der Betrieb am Flughafen Stuttgart läuft seit Mittwoch Morgen 6.00 Uhr wieder normal. Das teilte die Flughafengesellschaft mit. Am Dienstagabend war eine als Frachter eingesetzte Fairchild SA227-DC Merlin nach Fahrwerksproblemen auf der Landebahn liegen geblieben. Deren zweiköpfige Besatzung blieb unverletzt. Für die Bergung wurde die einzige Start- und Landebahn gesperrt.<br />

Kurz vor 18 Uhr war es auf dem Flughafen Stuttgart zu einem Zwischenfall bei der Landung eines Metroliners gekommen. Die zweimotorige Frachtmaschine der Fluggesellschaft Binair war unterwegs von Brünn (tschechische Republik) nach Stuttgart. Sie landete nach Angaben der Flughafengesellschaft mit Fahrwerksproblemen und blieb neben der Start- und Landebahn liegen. Verletzte gab es unter der zweiköpfigen Besatzung nicht.

Die Start- und Landebahn war wegen der Bergungsarbeiten geschlossen und erst gegen Mitternacht wieder benutzbar. Die Bergung wurde durch den aufgeweichten Untergrund erschwert.

Am frühen Mittwoch Morgen kam es noch zu einigen Verspätungen und Ausfällen, da manche Flüge gestern Abend nicht mehr landen und erst am Morgen nach Stuttgart fliegen konnten.

Insgesamt sind wegen des Zwischenfalls mit anschließender Bahnsperrung 78 Flüge von und nach Stuttgart ausgefallen. 17 Maschinen wichen auf andere Flughäfen wie Karlsruhe-Baden Baden, Frankfurt oder Nürnberg aus. Passagiere, die auf anderen Flughäfen gelandet waren, wurden größtenteils mit Bussen nach Stuttgart gebracht. Für die meisten Fluggäste, deren Abflug nicht mehr stattfinden konnte, hatten die Airlines versucht, Hotelzimmer zu buchen.



Weitere interessante Inhalte
Portugiesische Airline wächst TAP Portugal fliegt neue Ziele an

08.12.2016 - Die portugiesische Fluggesellschaft TAP nimmt in den Sommerflugplan sechs neue Destinationen auf und baut bestehende Verbindungen aus. … weiter

VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Praxistest in 28 Monaten DLR testet Batteriefahrzeuge am Flughafen Stuttgart

05.08.2016 - Das DLR hat auf dem Vorfeld des Flughafens Stuttgart im Rahmen des Forschungsprojekts "efleet" sechs Elektrofahrzeuge mit Akkumulatoren im harten Alltagsbetrieb getestet und mit herkömmlichen … weiter

Emissionseinsparung bei der Abfertigung Stuttgart: Nur noch Elektrofahrzeuge auf dem Vorfeld

14.07.2016 - Die Flughafen Stuttgart GmbH will den Passagier- und Gepäcktransport bis 2017 vollständig auf Elektroantriebe umstellen und damit lokale Emissionen einschränken. … weiter

Strecken airberlin streicht Stuttgart - Abu Dhabi

21.03.2016 - airberlin stellt ihren täglichen A320-Flug von Stuttgart nach Abu Dhabi, dem Drehkreuz ihres Großaktionärs Etihad Airways, zum 31. Mai ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App