17.04.2015
FLUG REVUE

Gemischte QuartalsergebnisseFlughäfen Leipzig und Dresden leiden unter Streiks

Die beiden Airports Dresden und Leipzig/Halle der Mitteldeutschen Flughafen AG verbuchten im ersten Quartal dieses Jahres einen leichten Rückgang der Passagierzahlen. Gestiegen sind dagegen die Zahl der Flugbewegungen und das Frachtaufkommen.

flughafen-dresden-vorfeld

Suchoi Superjet auf dem Vorfeld des Flughafens Dresden. Foto und Copyright: Mitteldeutsche Airport Holding  

 

Im ersten Quartal 2015 vermeldeten die Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle zusammen 686388 Passagiere. Laut der Mitteldeutschen Flughafen AG reduzierte sich die Zahl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf Grund der Streiks von Piloten und Sicherheitspersonal um 0,6 Prozent. Die Anzahl der Flugbewegungen an beiden Airports stieg um 4,4 Prozent auf 21224 Starts und Landungen.

Der Flughafen Dresden verbuchte 305759 Passagiere. Rund 5200 Passagiere konnten ihren Flug aufgrund der Streiks nicht antreten. Die Zahl der Flugbewegungen wuchs dagegen um 10,2 Prozent auf 6520 Starts und Landungen. Der Flughafen Leipzig/Halle verzeichnete im ersten Quartal 380629 Passagiere. Hier konnten rund 3400 Passagiere ihren Flug nicht antreten. Die Zahl der Flugbewegungen stieg um 2,1 Prozent auf 14704. Das Frachtaufkommen in Leipzig erreichte eine weitere Bestmarke: Im März verzeichnete der Frachthub 83846 Tonnen. Der Frachtumschlag im ersten Quartal betrug 233637 Tonnen, eine Steigerung von 8,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.



Weitere interessante Inhalte
VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Größter Turboprop-Transporter der Welt Antonow An-22 macht Station in Leipzig

05.07.2016 - Besuch aus Kiew: Eine Antonow An-22 wird am Flughafen Leipzig/Halle gewartet. Es ist der fünfte Besuch dieses Flugzeugtyps in Schkeuditz. … weiter

Leichtbaukomponenten für die A320-Familie EFW baut neues Zweigwerk in Sachsen

21.06.2016 - Der Airbus-Zulieferer Elbe Flugzeugwerke (EFW) aus Dresden baut einen zweiten Produktionsstandort in Sachsen auf. Ab 2018 produziert ein neues Werk in Kodersdorf mit 100 Mitarbeitern Fußbodenteile und … weiter

Die Rettungs-Riesen High-Tech-Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehren

11.03.2016 - Binnen drei Minuten müssen Feuerwehren mit ihren Spezialfahrzeugen an jedem Ort eines Flughafens sein. Nur bei schnellster Rettung haben die Flugzeuginsassen bei Bränden eine Chance. … weiter

Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden Mitteldeutsche Airports mit neuem Beschäftigungsrekord

05.02.2016 - Mehr als 10.600 Menschen arbeiten an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden, das entspricht einem Anstieg um mehr als fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App