24.08.2015
FLUG REVUE

Europaweite Ausschreibung blieb drei Jahre lang ohne ErfolgFlughafen BER: Neuer Generalplaner ernannt

Das Düsseldorfer Unternehmen Schüßler-Plan soll als neuer Generalplaner den Bau des Flughafens Berlin Brandenburg (BER) zum glücklichen Ende führen. Erst nach längerer Suche wurden die neuen Experten gefunden.

Flughafen Berlin Brandenburg BER Vogelperspektive

Der Flughafen BER soll mit Hilfe eines neuen Generalplaners vollendet werden. Foto und Copyright: Flughafen Berlin Brandenburg  

 

Die Berliner Flughafengesellschaft bestätigte übereinstimmende Medienberichte über die Ernennung von Schüßler-Plan zum neuen Generalplaner für BER. Drei Jahre lang hatte die Flughafengesellschaft bereits einen neuen Generalplaner gesucht und trotz europaweiter Ausschreibung nicht gefunden. Schüßler-Plan hat über 600 Mitarbeiter und ist weltweit an Großprojekten, darunter auch im Flughafenbereich, tätig. Spezialgebiet ist die Tragwerksplanung.

Bisher sei die Öffnung des Flughafens, laut Flughafengesellschaft, "zum gegenwärtigen Zeitpunkt der Erkenntnisse" im zweiten Halbjahr 2017 "nicht gefährdet". Nach der Insolvenz der Baufirma Imtech drohen allerdings neue Verspätungen. Die sogenannte "Meilensteinplanung", die als Voraussetzung für die geplante Öfffnung Ende 2017 einen Abschluss sämtlicher Bauarbeiten bis März 2016 vorgesehen hatte, wird bereits überarbeitet.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
BER-Eröffnungstermin bleibt unklar Neues Terminal D am Flughafen Schönefeld eröffnet

03.12.2016 - Während der Eröffnungstermin für BER weiter unklar ist, werden die Anlagen in Schönefeld erweitert, um den Verkehr bewältigen zu können. … weiter

Schönefeld-Kooperation im Sommer 2017 TUI bucht Sitze bei easyJet

02.12.2016 - Der Reiseveranstalter TUI hat für die Sommersaison 2017 erstmals Sitzkontingente bei easyJet gebucht. TUI-Kunden mit dem Abflughafen Berlin-Schönefeld starten dann auch in den orangefarbenen Jets der … weiter

Industrieverband mit neuem Präsidenten Klaus Richter wird neuer BDLI-Chef

01.12.2016 - Mit dem Jahresbeginn wird Dr. Klaus Richter neuer BDLI-Präsident. Richter ist Konzern-Leiter des Einkaufs bei der Airbus Group und Vorsitzender der Geschäftsführung der Airbus Operations GmbH in … weiter

Passagierrekord mit Lowcost-Airlines Schönefeld durchbricht zehn Millionen-Marke

08.11.2016 - Berlins Flughafen Schönefeld hat im Jahr 2016 bereits über zehn Millionen Fluggäste befördert. Der lange Zeit von vielen Fluggästen übersehene Airport im Süden der Hauptstadt profitiert vom Wachstum … weiter

VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App