01.04.2015
FLUG REVUE

Positives JahresergebnisFlughafen Düsseldorf erzielt Passagier-Rekord

Der Flughafen Düsseldorf verbuchte im vergangenen Jahr 21,85 Millionen Passagiere. Damit erreichte der Airport zum fünften Mal in Folge eine neue Bestmarke.

Flughafen_Düsseldorf_Vogelperspektive_Weitwinkel_Luftbild

Flughafen Düsseldorf aus der Luft gesehen. Foto und Copyright: Flughafen Düsseldorf  

 

Das Fluggastaufkommen stieg im vergangenen Jahr von 21,23 auf 21,85 Millionen Passagiere. Laut eigenen Angaben besitzt der Flughafen Düsseldorf damit in Nordrhein-Westfalen einen Marktanteil von rund 60 Prozent. Die größte Zahl der Passagiere erreichte airberlin mit 7,1 Millionen gefolgt von Lufthansa (3,5 Mio.) und Germanwings (2,2 Mio.). Die beliebtesten Flugziele 2014 waren München (1,5 Millionen Fluggäste), Palma de Mallorca (1,2 Mio.) und Berlin (1,1 Mio.). Die Zahl der Flugbewegungen blieb mit 210732 ungefähr auf dem Niveau des Vorjahres. Obwohl der Umsatz von 429,2 auf 425,6 Millionen Euro zurückgegangen ist, verbesserte sich das Jahresergebnis von 34,5 auf 42,9 Millionen Euro. Minimal gestiegen ist die Zahl der Mitarbeiter: von 2246 auf 2252.



Weitere interessante Inhalte
Expansion nach Deutschland Flybe wird erste europäische Basis in Düsseldorf eröffnen

24.11.2016 - Flybe, Europas größte regionale Fluggesellschaft, verstärkt ihre Präsenz in Deutschland und eröffnet am 1. Februar 2017 ihre erste europäische Basis am Flughafen Düsseldorf. … weiter

Zweite A330 nimmt Kurs auf Düsseldorf Air Seychelles will in Europa wachsen

04.11.2016 - Die Etihad-Beteiligungstochter Air Seychelles hat nach erfolgreichen Zuwächsen im Langstreckenverkehr eine Flottenerweiterung und eine neue Route nach Deutschland angekündigt. … weiter

VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Airports Flughafen Düsseldorf rechnet mit airberlin

23.09.2016 - Der neue Chef des Flughafens Düsseldorf, Thomas Schnalke, rechnet 2026 mit 29 Millionen Passagieren statt rund 23 Millionen in diesem Jahr. Dies erklärte er im Gespräch mit der in Düsseldorf … weiter

Deutschlands zweitgrößte Airline fliegt tiefer in die roten Zahlen Jahresbilanz 2015: airberlin konnte Verluste nicht stoppen

28.04.2016 - airberlin beendete das Geschäftsjahr 2015 mit einem Verlust, der von 376,7 Mio. Euro im Jahr 2014 auf 446,6 Mio. Euro im Jahr 2015 stieg, teilte airberlin am Mittwoch mit. Der Umsatz sank um zwei … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App