23.09.2011
FLUG REVUE

Flughafengeburtstag Hamburg Liste der FlugzeugeFlughafengeburtstag Hamburg - Fluggerät vom UL bis zur A380

Die Vorbereitungen für den Flughafengeburtstag in Hamburg sind nahezu abgeschlossen. Am Wochenende wird das 100-jährige Bestehen des Airports gefeiert. Auf der Ausstellungsfläche vor der Lufthansa Technik sind dabei mehrere Dutzend Fluggeräte zu sehen.

Zahlreiche Flugzeuge steuerten den Flughafen Hamburg bereits am Freitag an. So flog zum Beispiel die DC-6 am frühen Nachmittag ein. Nach Angaben der Veranstalter sind folgende Flugzeuge auf dem Vorfeld zu sehen. Kurzfristige Änderungen sind möglich.

Fluggerät:

Aeropro Eurofox
Airbus A300-600ST Beluga
Airbus A380 (Lufthansa)
Antonov An-2
Auster MK V (alpha)
Bücker Bü 131 Jungmann
Beech Bonanza 35
Beech D 17 S „Staggerwing“
Boeing 707-430 FHG „Jet Intercontinental“
Boeing 747-400
Boeing N2S-3 „Stearman“
Cessna F 150 L
De Havilland D.H.C.-2 „Beaver“
Dornier Do 27
Dornier Do 27 B-3
Dornier Do 28D-2
Dornier Do 28D-2
Dornier DO 228
Douglas DC-2
Douglas DC-6B
Eurocopter (Bölkow) Bo 105
Eurocopter EC 135 P2
AS 332 L1 „Super Puma“
Westland „Sea King“ MK 41
Junkers Ju 52/3m „Tante Ju“
L-1049F Super Constellation
Lockheed P-3C ORION
MC15 „CriCri“
Messerschmitt Me 108 B-1 „Taifun“
Miles Messenger M.38 MKII
Panavia MRCA Tornado
Piaggio P-149D
Piper L-4A Cub „Grasshopper“
Piper PA-18 Super Cub
Saab 91B Safir
Segelflugzeug DG 101 G Elan
Tecnam P92 „Echo“ S 100
VFW 614 „ATTAS“
Socata Tobago TB10
Eurocopter AS 350 BA
Robinson R44 „Raven I“



Weitere interessante Inhalte
Basen in Deutschland Ryanair kündigt neue Verbindungen an

17.02.2017 - Die irische Niedrigpreis-Airline baut ihr Angebot in Deutschland weiter aus und nimmt neue Ziele in den kommenden Winterflugplan auf. … weiter

Flugzeugwartung bei Lufthansa Technik Nachtschicht in Hamburg

13.02.2017 - Wenn am Flughafen abends die Lichter ausgehen, dann herrscht in der Wartung Hochbetrieb. Wir haben eine Nachtschicht bei Lufthansa Technik in Hamburg begleitet. … weiter

Hamburg behält eigenen Jet TUIfly schaltet Winterflugplan 2017/2018 frei

27.01.2017 - Die TUIfly GmbH aus Hannover hat ihren Winterflugplan 2017/2018 freigeschaltet. Der ab Sommer 2017 in Hamburg stationierte Jet bleibt demnach auch im dann folgenden Winter fest in Hamburg. … weiter

VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Irische Niedrigpreisgesellschaft Ryanair wächst in Hamburg

07.09.2016 - Sofia als neues Ziel, Eröffnung der neuen Basis im November: Der irische Low-Cost-Carrier baut sein Angebot in der Hansestadt aus. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App