18.03.2014
FLUG REVUE

Eröffnung 2015Hamburg bekommt neues Luftfrachtzentrum

Am Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel haben die Bauarbeiten für ein neues Luftfrachtzentrum begonnen. Im Sommer 2015 soll das „Hamburg Airport Cargo Center“ den Betrieb aufnehmen.

Hamburg Frachtzentrum Neubau

Die Computergrafik zeigt das neue Luftfrachtzentrum am Weg beim Jäger. Es entsteht auf dem Gelände des Parkplatzes P8. © Foto und Copyright: Flughafen Hamburg  

 

Moderne Gebäude und Anlagen werden am Weg beim Jäger das bisherige Luftfrachtzentrum ersetzen. Dabei behält die Anlage ihre Gesamtfläche von 60000 Quadratmetern. Der Flughafen investiert rund 45 Millionen Euro aus eigenen Mitteln für den Neubau.

Das "Hamburg Airport Cargo Center" (HACC), bestehend aus Abfertigungsräumen und Büros, ist so konzipiert, dass es eine Jahreskapazität von maximal 150.000 Tonnen Luftfracht aufnehmen kann. Dies wären 30.000 Tonnen mehr als heute. Bis zu 40 Laderampenpositionen für LKW und 36 Stellplätze für Lastzüge wird die Luftfrachtanlage besitzen.

Zudem können Frachtflugzeuge wie der Großraumfrachter Antonow 124, der gerade im Januar am Hamburger Flughafen zu Gast war, zur Be- und Entladung direkt vom Frachtzentrum aus angefahren werden. Durch eine Unterführung der Straße Weg beim Jäger wird das neue Luftfrachtzentrum direkt mit dem Vorfeld des Flughafens verbunden sein.

Im nächsten Schritt wird zunächst die Grube für die Fundamente vollständig ausgehoben, damit im Sommer der Hochbau beginnen kann. Welche Entwicklungen täglich auf der Baustelle gemacht werden, können Interessierte wie bei der Baustelle des Parkhauses P1 ab April 2014 per Webcam auf der Website des Hamburg Airport unter der Rubrik „Flughafenentwicklung“ verfolgen.



Weitere interessante Inhalte
VC-Flughafencheck 2016 Wie sicher sind die deutschen Flughäfen?

04.10.2016 - Die Vereinigung Cockpit hat die Sicherheit deutscher Flughäfen aus Pilotensicht bewertet. … weiter

Irische Niedrigpreisgesellschaft Ryanair wächst in Hamburg

07.09.2016 - Sofia als neues Ziel, Eröffnung der neuen Basis im November: Der irische Low-Cost-Carrier baut sein Angebot in der Hansestadt aus. … weiter

Ab Sommer 2017 Condor fliegt von Hamburg nach Malta

24.06.2016 - Die Fluggesellschaft Condor übernimmt ab April 2017 die Verbindung von Air Malta. Die maltesische Airline hatte die Strecke zum 28. Mai eingestellt. … weiter

Lärmschutz zwischen 23 und 6 Uhr Hamburg Airport und Airlines starten „Pünktlichkeitsoffensive“

27.04.2016 - Der Hamburg Airport hat eine Pünktlichkeitsoffensive verkündet. Mit der Selbstverpflichtung des Flughafens in Kooperation mit fünf großen Airlines sollen die Landungen nach 23 Uhr auf ein Minimum … weiter

Irische Billigairline expandiert in Deutschland Ryanair eröffnet neue Basen in Nürnberg und Hamburg

11.02.2016 - Von November an will die Low-Cost-Airline Ryanair an den Flughäfen Nürnberg und Hamburg erstmals Flugzeuge stationieren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App