27.12.2013
FLUG REVUE

Aufwärtstrend zum JahresendeKöln-Bonn mit Minus bei Fracht und Passagieren

Köln Bonn wird 2013 mit einem Minus bei Passagieren und Fracht abschließen. Immerhin war das vierte Quartal von Verkehrszuwächsen geprägt.

Flughafen Köln Bonn Luftaufnahme ca 2013

2013 wurden die Erwartungen des Flughafens Köln Bonn nicht erfüllt (Foto: Flughafen Köln Bonn).  

 

Insgesamt starteten und landeten in Köln/Bonn 2013 rund 9,1 Millionen Passagiere. Das entspricht einem Minus von 2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und ist auf die Luftverkehrssteuer und den anhaltenden Sparkurs bei den deutschen Airlines zurückzuführen. Die Luftfracht liegt mit rund 738000 Tonnen leicht unter den Erwartungen (-2 Prozent), legt aktuell aber ebenfalls zu.

„In der ersten Jahreshälfte hatten wir relativ starke Rückgänge beim Inlandsverkehr, die wir trotz der positiven Entwicklung aufs Jahr gesehen nicht ganz kompensieren konnten. Aber die Trendwende ist geschafft", erklärt Flughafenchef Michael Garvens.

So verzeichnet der Köln Bonn Airport seit September jeden Monat ein stabiles Plus bei den Passagierzahlen – im November und Dezember jeweils 3 Prozent im Vergleich zu 2012. „Neue Airlines wie Norwegian und ein deutlich ausgebautes Angebot im Touristik-Segment bringen uns wieder mehr Fluggäste", so Garvens. Dieser Trend werde sich 2014 fortsetzen. „Wir rechnen für das Gesamtjahr mit einem Passagier-Plus."

Bei der Luftfracht ging die Tonnage im Vorjahresvergleich leicht zurück – auf insgesamt rund 738000 Tonnen (-2 Prozent). „Die Fracht ist stark konjunkturabhängig und war 2013 nicht so wachstumsstark wie erwartet", erklärt Garvens. Allerdings befinde sich auch dieses Segment im Aufwind. „Im vierten Quartal hat das Frachtgeschäft merklich angezogen. Wenn die Konjunkturprognosen eintreten, werden wir 2014 wieder ein Wachstum bei der Luftfracht haben", so Garvens.



Weitere interessante Inhalte
Rekordzahlen 2016 11.111.111 Passagier in Köln Bonn

06.12.2016 - Der Köln Bonn Airport hat am Montag den 11.111.111. Fluggast in diesem Jahr begrüßt. Erstmals zählte der Flughafen 2016 mehr als elf Millionen Passagiere. … weiter

Überholspur für erfahrene Vielflieger Köln-Bonn testet schnellere Sicherheitskontrolle

16.11.2016 - Mit einem neuen Pilotprojekt testet der Köln Bonn Airport beschleunigte Verfahren zur Passagierkontrolle. Dabei kommen auch neuartige Scanner zum Einsatz, die alle Passagiere ohne Armheben … weiter

Erstmals auch im Mai über eine Million Passagiere Köln/Bonn auf Rekordkurs

09.06.2016 - Zum ersten Mal in der Geschichte des Flughafens Köln/Bonn wurde schon im Monat Mai die Marke von mehr als einer Million Fluggästen übertroffen. … weiter

Erstflug Eurowings fliegt von Köln nach Boston

02.06.2016 - Eurowings fliegt seit Montag drei Mal wöchentlich vom Flughafen Köln/Bonn nach Boston in den USA. … weiter

Billigflieger – Low Cost Monitor 2016 des DLR Ein Trio dominiert Deutschland

18.05.2016 - Ticketpreise, angebotene Strecken, beliebteste Ziele: Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat den deutschen und europäischen Markt der Billigflieger-Airlines analysiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App