10.08.2015
FLUG REVUE

Maßnahme zur LärmreduzierungLondon-Heathrow erprobt steilere Anflüge

Ab September will der Flughafen London-Heathrow versuchsweise Anflüge mit einem etwas steileren Winkel als normal durchführen, um den Fluglärm für die Anwohner zu reduzieren.

boeing-747-anflug-london-heathrow

Boeing 747 im Anflug auf London-Heathrow. Foto und Copyright: Heathrow Airports Limited  

 

London-Heathrow verfügt ohnehin über strikte Lärmregelungen. Nun will der Airport einen weiteren Schritt zur Reduzierung von Fluglärm machen und plant die Durchführung von steileren Anflügen mit einem Winkel von bis zu 3,5 Grad. Der normale Standard liegt bei drei Grad, es sei denn, besondere Hindernissen wie Gebirge oder Gebäude erfordern einen steileren Gleitwinkel wie etwa der Stadtflughafen London-City. Das Airport-Management von Heathrow geht davon aus, das steilere Anflüge möglich sind und wie in Frankfurt den Lärm für die Anwohner reduzieren können. Am 14. September beginnt eine mit der britischen Luftfahrtbehörde CAA (Civil Aviation Authority) abgesprochene Kampagne, die bis zum 16. März 2016 läuft und einen Anflugwinkel von 3,2 Grad beinhaltet. Für die Airlines ist die Teilnahme optional. Mobile Messstationen sollen die Lärmwerte erfassen. Die Versuche betreffen alle Anflüge auf die Startbahnen 27R, 27L, 09R und 09L ab einer Distanz von rund 16 Kilometern vor dem Aufsetzpunkt.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Proberunden bei British Airways Formel-1-Pilot Jenson Button fliegt A380

31.01.2017 - Formel-1-Rennfahrer Jenson Button durfte sich bei British Airways als Pilot am Steuer der A380 versuchen. … weiter

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr Top 10: Die größten Airports der Welt

29.12.2016 - Die Flughäfen sind zentrale Knotenpunkte im weltweiten Luftverkehrsnetz. Millionen Menschen nutzen diese wichtigen Infrastruktureinrichtungen täglich. Wir stellen die zehn größten Airports der Welt … weiter

Neue Ultralangstrecke mit dem Dreamliner Qantas will nonstop von Australien nach London

12.12.2016 - Nach der Auslieferung ihrer neuesten Boeing 787-9 im Herbst 2017 will Qantas ab März damit 2018 erstmals Nonstopflüge nach Europa anbieten. … weiter

Londons wichtigster Flughafen soll erweitert werden Britische Regierung will dritte Bahn in Heathrow

25.10.2016 - Nach Jahrzehnte langem Tauziehen haben die Briten eine epochale Entscheidung getroffen: Der wichtigste Flughafen des Landes, London-Heathrow, soll um eine dritte Start- und Landebahn erweitert werden, … weiter

Flughafen London-Heathrow Exklusiver Zugang für Premium-Kunden von British Airways

21.09.2016 - Die Top-Passagiere von British Airways werden am Flughafen London-Heathrow künftig über einen komfortablen Weg, isoliert von anderen Fluggästen, zum Flugzeug geleitet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App