">
11.12.2009
FLUG REVUE

Flughafen BBI künftig "Flughafen Berlin Brandenburg"Neuer Name für Flughafen BBI

Berlins neuer Flughafen BBI, südlich von Schönefeld, firmiert künftig unter der offiziellen Bezeichnung "Flughafen Berlin Brandenburg". Damit entfällt die bisherige Bezeichnung "Berlin Brandenburg International".<br />

Außerdem würden mit dem künftigen Beinamen "Willy Brandt" die Verdienste des ehemaligen Bundeskanzlers und Regierenden Bürgermeisters von Berlin geehrt, teilte die Berliner Flughafengesellschaft heute mit. Der Aufsichtsrat der Berliner Flughäfen habe in seiner heutigen Sitzung über die Namensgebung für den Airport Berlin Brandenburg International BBI entschieden. Für die internationale Vermarktung des Flughafens werde außerdem der Name "Berlin Brandenburg Airport" eingeführt.

Auch der Name des Unternehmens "Flughafen Berlin-Schönefeld GmbH" werde sich ändern: Mit der Eröffnung des neuen Airports 2011 erfolge die Umfirmierung in den neuen Unternehmensnamen "Flughafen Berlin Brandenburg GmbH". Eine besondere Rolle werde ab der Flughafeneröffnung auch der sogenannte Drei-Letter-Code spielen. Derzeit firmiert der Berliner Flughafen Tegel unter dem Kürzel TXL, Schönefeld unter SXF. Zusätzlich verfügt Berlin über den übergeordneten City-Code BER. Dieser solle ab 2011 für den neuen Airport stehen.



Weitere interessante Inhalte
Flughafenausbau für 55 Millionen Passagiere BER soll langfristig erweitert werden

10.07.2017 - Noch vor seiner, noch immer ausstehenden, Inbetriebnahme wird der Berlin-Brandenburger Flughafen BER erweitert: Am Freitag wurde der Bau eines zusätzlichen Terminals "T1-E" beschlossen. … weiter

Wegen Ausbaumaßnahmen Flughafen Schönefeld wickelt Verkehr über BER-Südbahn ab

05.07.2017 - Ab Mitte Juli wird die Start- und Landebahn des Flughafens Schönefeld drei Monate lang wegen Erweiterungsarbeiten geschlossen. … weiter

Deutsche Branchenmesse wirbt in Le Bourget ILA 2018 beginnt Werbekampagne

14.06.2017 - Wenige Tage vor der Pariser Luftfahrtmesse, der größten Luftfahrtmesse der Welt, hat auch der größte deutsche Branchentreffpunkt ILA die Werbung für seine nächste Veranstaltung 2018 begonnen. … weiter

Flughäfen Schönefeld und Tegel Kostenloses Wlan an Berliner Airports

02.06.2017 - In Schönefeld und Tegel können Passagiere und Besucher nun ohne Zeitbegrenzung kostenfrei ins Internet. … weiter

Initiative fordert Offenhaltung eines zweiten Flughafens Berliner wollen Tegel-Volksbegehren

20.03.2017 - Die Berliner Initiative "Berlin braucht Tegel" meldet das Erreichen von genug Unterschriften, um ein Volksbegehren zur Offenhaltung des Flughafens Tegels zu veranlassen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App