15.01.2016
FLUG REVUE

Frankfurter FlughafenRekordjahr für die Fraport AG

Erstmals hat der Flughafen Frankfurt 2015 die Marke von 60 Millionen Fluggästen innerhalb eines Kalenderjahres überschritten. Dagegen ging das Frachtaufkommen zurück.

Fraport Frankfurt Rollverkehr

Am Flughafen Frankfurt flogen 2015 erstmals über 60 Millionen Passagiere. Foto und Copyright: Fraport AG  

 

Das Passagierwachstum lag bei 2,5 Prozent Wachstum und wären ohne Streiks der Piloten und Flugbegleiter bei Lufthansa noch höher ausgefallen, so der Flughafen, der insgesamt 61,04 Millionen Passagiere zählte. Bereinigt um alle außerordentlichen Annullierungen, wie witterungsbedingte Ausfälle, wäre die Zahl sogar um 3,8 Prozent gestiegen.

Mit 217500 Fluggästen am 2. August nutzen so viele Passagiere wie noch nie zuvor an einem Tag den Flughafen. Da sich der Zeitraum der Sommerferien mehrerer bevölkerungsreicher Bundesländer im abgelaufenen Jahr überschnitt, wurde die Marke von 200000 Passagieren pro Tag insgesamt 63 Mal durchbrochen, so häufig wie nie zuvor.

Einzig das Cargo-Aufkommen verzeichnete 2015 einen Rückgang von 2,3 Prozent auf etwa 2,1 Millionen Tonnen. Das wird hauptsächlich auf die Schwäche des Welthandels und die wirtschaftlichen Probleme in den Schwellenländern zurück geführt. 

Für den Vorstandvorsitzender der Fraport AG, Dr. Stefan Schulte, entspricht „das Passagierwachstum unseren Erwartungen. Mit dem Spatenstich für Terminal 3 haben wir zudem im vergangenen Jahr einen wichtigen Grundstein für die Zukunftsfähigkeit des Flughafens Frankfurt gelegt“.



Weitere interessante Inhalte
Leisere Landeanflüge Piloten-Assistenzsystem des DLR bewährt sich

25.11.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat im September das Low Noise Augmentation System (LNAS) bei Flugtests erprobt. Nun wurden erste Ergebnisse veröffentlicht. … weiter

Anbindung an Drehkreuz Mit Lufthansa von Paderborn nach Frankfurt

16.11.2016 - Ab März 2017 fliegt Lufthansa vom Paderborn-Lippstadt Airport nach Frankfurt. Damit ist der Regionalflughafen künftig an beide Lufthansa-Drehkreuze angebunden. … weiter

Neubau erhält noch mehr Fläche für Lounges Fraport stockt künftiges Terminal 3 auf

11.11.2016 - Die Fraport AG will ihr neues Terminal 3 am Süden des Frankfurter Flughafens um eine Etage erhöhen. Damit haben die als Hauptnutzer angepeilten Nahost-Airlines noch mehr Fläche für Lounges zur … weiter

LH-"Bobbies" fliegen als Paar nach Orlando Lufthansa-737 auf dem Weg nach Florida

07.11.2016 - Zwei frisch ausgemusterte Lufthansa-Boeing 737 machten sich am Montag auf die letzte Etappe ihres Überführungsfluges von Frankfurt nach Orlando. Die beiden "Bobbies" überquerten auch den Atlantik als … weiter

Niedrigpreis-Gigant am Rhein-Main-Airport Ryanair kommt nach Frankfurt/ Main

02.11.2016 - Europas größte Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair kommt 2017 nach Frankfurt/Main, an Deutschlands größten Drehkreuzflughafen. Dies und baldiges weiteres Wachstum in "FRA" kündigte die Airline am … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App