06.10.2017
FLUG REVUE

Infrastruktur für den modernen Luftverkehr (Teil 3) Platz 9: 66 Millionen Passagiere

Shanghai Pudong International Airport

Der Flughafen Shanghai Pudong klettert im Jahr 2016 von Platz 13 auf Platz neun. Foto und Copyright: Gresham Smith  

 

Mit rund 66 Millionen Passagieren schaffte es der Flughafen in Shanghai Pudong innerhalb eines Jahres von Platz 13 auf Platz neun der größten Airports. Nach Peking und Hong-Kong ist er zudem der drittgrößte in China.

Am 1. Oktober 1999, dem 50. Gründungstag der Volksrepublik, wurde der Flughafen eröffnet und seine Start- und Landebahn eingeweiht. In den Jahren 2005, 2008 und 2015 folgten weitere drei Start- und Landebahnen, um dem hohen Passagieraufkommen gerecht zu werden. Langfristig sollen bis zu 80 Millionen Fluggäste jährlich abgefertigt werden.

Auch aus Deutschland gibt es zahlreiche Verbindungen zum Shanghai Pudong International Airport. So fliegt die Lufthansa diese Destination täglich mit einer A340-600 von den Flughäfen Frankfurt und München an. Auch Swiss fliegt ab Zürich mit einer A340-300 und Austrian Airlines ab Wien mit einer Boeing 777.

IATA-Code: PVG
ICAO-Code: ZSPD
Land: China
Passagiere 2016: 66.002.414


WEITER ZU SEITE 4: Platz 8: 70,3 Millionen Passagiere

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Weltgrößter 737-Betreiber leitet Generationswechsel ein Southwest übernimmt ihre erste 737 MAX

30.08.2017 - US-Branchenriese Southwest Airlines hat am Dienstag in Seattle seine erste Boeing 737 MAX 8 übernommen. Wegen des Sturms "Harvey" bliesen die Texaner alle geplanten Feierlichkeiten ab. … weiter

Im Airbus A380 nach Mekka Emirates: "Haj"-Sonderflüge mit Pilgern

23.08.2017 - Mit 45 Sonderflügen aus Dubai nach Dschidda und 12 Sonderflügen nach Medina stellt sich Emirates auf die gegenwärtig laufende Pilgersaison "Haj" ein. … weiter

Bestellt A380-Großkunde Emirates nach? "Ruler" aus Dubai besucht Airbus in Finkenwerder

15.08.2017 - Am Montag hat der Premierminister von Dubai, "His Highness Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum", das Airbus-Flugzeugwerk in Hamburg besucht und dabei die neuesten A380 für Emirates besichtigt. … weiter

Langstrecken-Niedrigpreisprojekt Air France: Einigung mit Piloten über "Boost"

17.07.2017 - Nach dreijährigem Tauziehen haben sich die französische Pilotengewerkschaft SNPL und Air France über die Gründung einer neuen Niedrigpreis-Langstreckentochter bei Air France geeinigt. Das Projekt … weiter

Erster US-Betreiber des neuen Airbus-Zweistrahlers Delta übernimmt erste A350

14.07.2017 - Delta Air Lines hat am Donnerstag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-900 übernommen. Die Amerikaner erhalten in diesem Jahr noch vier weitere Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF