02.05.2017
FLUG REVUE

Kurzfristige Anschlaggefahr auch auf FlughäfenUSA erneuern Terrorwarnung für Europa

Die USA haben wegen der Sicherheitslage in Europa eine Reisewarnung für ihre Staatsbürger ausgesprochen. Das US-Außenministerium hält während der sommerlichen Reisewelle auch die Flughäfen in Europa für mögliche Anschlagsziele.

Flughafen Paris-Orly Wachtposten der Luftwaffe

Ein Angehöriger der französischen Luftwaffe bewacht den Flughafen Paris-Orly als Schutz vor terroristischen Anschlägen. Foto und Copyright: Ministère de la Défense  

 

Die jüngste Reisewarnung, ein vorübergehender, sogenannter "Travel Alert", wurde am Montag erlassen und gilt bis Anfang September. Bei vergangenen Anschlägen in Frankreich, Russland, Schweden und Großbritannien habe sich gezeigt, dass die Terrororganisationen Islamischer Staat bzw. Da’esh und al-Qa’ida mit ihren Anhängern Terrorattacken in Europa planen und ausführen könnten. Trotz polizeilicher Gegenmaßnahmen habe das US-Außenministerium die Sorge, dass weitere Anschläge bevorstehen könnten. Deswegen würden US-Staatsbürger vor spontanen Anschlägen durch Terror-Sympathisanten oder radikalisierte Extremisten gewarnt.

Die Extremisten konzentrierten sich auf Touristenattraktionen, Verkehrsknotenpunkte, Einkaufszentren und Regierungsgebäude. Auch Hotels, Diskotheken, Restaurants, Kirchen, Großveranstaltungen, Bildungsstätten, Flughäfen und andere, "weiche" Ziele seien gefährdet. US Bürger sollten, besonders in der sommerlichen Reise-Hochsaison, besonders wachsam sein. Die Terroristen setzten Schußwaffen, Bomben, Fahrzeuge als Rammen und spitze Gegenstände als Waffen ein, die man vorab nur schwer erkenne.



Weitere interessante Inhalte
Be a pilot Screening Day am 14. Oktober Infotag für Nachwuchspiloten in Frankfurt

25.09.2017 - Wie werde ich Verkehrspilot? Welche Fähigkeiten brauche ich dazu? Und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Darüber klärt der Be a pilot Screening Day am 14. Oktober in Frankfurt auf. … weiter

Fraport-Verkehrszahlen für August 2017 Weiterhin starkes Wachstum in Frankfurt

12.09.2017 - Der Flughafen Frankfurt hat seinen Zuwachs an Passagieren und Fracht auch im August 2017 fortgesetzt. Die internationalen Beteiligungsflughäfen konnten ebenfalls ein positives Wachstum verzeichnen. … weiter

Irische Niedrigpreisairline Ryanair stationiert weitere Flugzeuge in Frankfurt

12.09.2017 - Mehr Flugzeuge, mehr Strecken: Ryanair baut ihr Angebot ab dem Flughafen Frankfurt am Main aus. … weiter

Israelische Fluggesellschaft EL AL Von Deutschland und Österreich aus nach Tel Aviv

06.09.2017 - EL AL und ihre Niedrigpreistochter UP fliegen im Winter von Frankfurt, München, Wien und Berlin-Schönefeld mehrmals wöchentlich in die israelische Metropole. … weiter

Vorfeld-Unfall am Frankfurter Flughafen Leere Lufthansa-A380 kollidiert mit Catering-Truck

21.08.2017 - Kurz nach seiner Ankunft aus Shanghai ist ein leerer Lufthansa-Airbus A380 am Sonntagabend auf dem Frankfurter Flughafen mit einem Transporter für Bordverpflegung zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende