08.02.2008
FLUG REVUE

6.2.2008 - Cessna Citation ColumbusCitation Columbus: Cessna entwickelt seinen größten Business-Jet

6. Februar 2008 - Cessna hat heute bei einer Pressekonferenz in Washington D.C. erstmals Details seines bisher größten Geschäftsreisejets vorgestellt.

Das nun als Citation Columbus bezeichnete Model 850 (bisher Large Cabin Citation Business Jet) soll in einer 11,1 m langen Kabine (Stehhöhe 1,85 m) bis zu zehn Reisenden Platz bieten. Als Antrieb wählte der Hersteller das neue Pratt & Whitney Canada PW810. Den Erstflug des 27 Mio. Dollar teuren Jets peilt Cessna für 2011 an, die Lieferungen sollen 2014 beginnen. Die Entwicklung kostet 780 Mio. Dollar.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot