15.07.2008
FLUG REVUE

15.7.2008 - DAE AirbusDAE Capital ordert 100 Flugzeuge bei Airbus

Die Leasinggesellschaft DAE Capital hat einen Festauftrag über 100 Airbus-Flugzeuge in Farnborough unterzeichnet.

Nach Angaben des Flugzeugherstellers sieht das Abkommen den Kauf von 30 Airbus A350-900 und 70 Airbus A320 vor. Eine entsprechende Grundsatzvereinbarung wurde bereits im November 2007 auf der Luftfahrtausstellung in Dubai unterzeichnet..

"Dieser Auftrag von DAE stellt eine enorme Bestätigung für die Flugzeuge von Airbus dar, für die wir dem Unternehmen sehr danken. Die A350 XWB und die A320 sind die in ihrer Klasse führenden Produkte. Airbus freut sich auf den Ausbau dieser Partnerschaft in den kommenden Jahren", sagte Tom Enders, Präsident and CEO von Airbus.  




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende

Be a pilot