23.10.2008
FLUG REVUE

23.10.2008 - EASA Tu -204EASA zertifiziert Tupolew Tu-204-Frachter

23. Oktober 2008 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA), die gemeinsame Zivilluftfahrtbehörde der Europäischen Union, hat im Oktober die russische Tupolew Tu-204-120SE zugelassen.

Dies ist die erste gemeinsame Zulassung eines russischen Zivilflugzeuges gemäß eines Kooperationsabkommens zwischen der EASA der russischen Zivilluftfahrtbhörde MAK vom Juli 2004, nach der künftig auch Beriew Be-200 und Suchoi Superjet 100 zugelassen werden sollen.

Die in dieser Ausführung von zwei Rolls-Royce RB.211-535E4 angetriebene, zweistrahlige Vollfrachterversion der Tu-204 hat damit ihre Übereinstimmung auch mit allen aktuellen westlichen Standards nach JAR-25 nachgewiesen. Die EASA führte dazu unter anderem acht Testflüge mit einem eigenen Testpiloten durch. Auch ihre Lärmzulassung entspricht dem strengen Chapter 3. Die von PSC (Public Stock Company) Tupolev entwickelte Tu-204-120SE wird bei Aviastar SP in Uljanowsk gebaut. Sie verfügt neben ihrer russischen Zulassung nach AP-25 auch über eine chinesische Zulassung.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
 


Weitere interessante Inhalte
Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

26.09.2016 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Russische Luftstreitkräfte Tu-22M3 fliegen Angriffe in Syrien vom Iran aus

16.08.2016 - Russische Tupolew Tu-22M3 und Suchoi Su-34 haben am Dienstag erstmals die iranische Basis Hamadan für Einsätze über Syrien genutzt. … weiter

Jet-Dinosaurier Top 10: Die ältesten aktiven Kampfflugzeugtypen

02.08.2016 - Kaum zu glauben trotz aller High-Tech-Programme: Noch immer befinden sich einige aus den 50er Jahren stammende Kampfflugzeug-Entwürfe im aktiven Einsatz. … weiter

Hamburger Forschung gegen Propellerlärm So könnte der Open Rotor leiser werden

06.07.2016 - Im Rahmen des Projekts "COCLEA" arbeiten Hamburger Forscher und Flugzeugbauer an Lösungen für Triebwerke mit gegenläufigen Propellern. … weiter

Messe-Highlights Top 10: Die spektakulärsten ILA-Premieren

26.05.2016 - Seit mehr als 100 Jahren präsentieren die Hersteller ihre neuesten Errungenschaften auf der ILA in der Luft und am Boden. Wir zeigen die wichtigsten und außergewöhnlichsten Flugzeuge und Hubschrauber. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App