11.10.2012
FLUG REVUE

Embraer liefert 900. E-Jet aus

In Sao José dos Campos hat Embraer gestern den 900. E-Jet ausgeliefert. Die E-190 ging an Kenya Airways.

Embraer 190 Kenya Airways 900th E-Jet

Der 900. E-Jet von Embraer ging an Kenya Airways. Foto und Copyright: Embraer  

 

Kenya Airways betreibt bereits fünf Embraer 170 und sieben 190. Bis zum Februar 2013 sollen sieben weitere E-190 ausgeliefert werden, die mit einer Zwei-Klassen-Bestuhlung mit 96 Sitzen ausgestattet sind. Die afrikanische Fluglinie setzt die Maschinen von Nairobi aus ein. 
Die Regionaljetfamilie hatte im Jahr 2004 den Liniendienst aufgenommen. Heute fliegen die E-Jets bei mehr als 60 Betreibern in 40 Ländern. Bis Ende September hat Embraer in diesem Jahr 83 Verkehrsjets ausgeliefert. Der Auftragsbestand betrug zu diesem Zeitpunkt 178 Regionaljets im Geamtwert von 12,4 Milliarden Dollar.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Probleme auf dem US-Markt Embraer E175-E2 soll später in Dienst gehen

02.12.2016 - Der brasilianische Flugzeughersteller hat die Markteinführung für das kleinste Mitglied seiner modernisierten Regionaljet-Familie verschoben. … weiter

Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2016

30.11.2016 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2016. … weiter

Militärtransporter erfüllt Zertifizierungsgrundlage Vorläufige Musterzulassung für KC-390 erteilt

18.11.2016 - Am 18.November wurde dem brasilianischen Flugzeughersteller Embraer die vorläufige Musterzulassung für seien Militärtransporter bescheinigt. Die Zulassung wurde durch die brasilianische Behörde IFI … weiter

Embraers neue Flugzeuggeneration E190-E2 wird auf Blitzschlag getestet

18.11.2016 - Der vierte Prototyp des überarbeiteten brasilianischen Regionaljets durchläuft derzeit in Sao José dos Campos Tests, mit denen Blitzschläge simuliert werden. … weiter

Vom Pendler zum Hundertsitzer Top 10: Die meistgebauten Regionalflugzeuge

17.11.2016 - Ohne sie geht nichts: Regionalflugzeuge sind nach wie vor ein unverzichtbarer Teil des Luftverkehrs. Die Palette beginnt bei den traditionellen 19-Sitzern und endet mit den aktuellsten Mustern in … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App