09.01.2013
FLUG REVUE

Embraer wählt Getriebefan für neue E-Jet-Generation

Bei der zweiten Generation der brasilianischen Regionaljets werden exklusiv Getriebefans von Pratt & Whitney zum Einsatz kommen, wie die beiden Unternehmen heute mitteilten.

Embraer E-Jets zweite Generation

Die neuen E-Jets erhalten GTF-Triebwerke und einen neuen Flügel. Foto: © Embraer  

 

Die Indienststellung der neuen E-Jets ist für das Jahr 2018 vorgesehen. Den offiziellen Programmstart plant Embraer noch in diesem Jahr. Die neuen Triebwerke der PurePower-Familie von Pratt & Whitney tragen die Bezeichnungen PW1700G sowie PW1900G und decken den Schubbereich von 67 bis 98 Kilonewton ab. Die Auswahl kam etwas überraschend, da sich auch GE Aviation mit der nächsten Generation des CF34-Triebwerks entsprechende Hoffnungen gemacht hatte. Das CF34 treibt alle aktuellen E-Jet-Versionen an. Weitere Änderungen des Flugzeugs umfassen einen neu gestalteten Flügel und eine neue Fly-by-Wire-Flugsteuerung. Die Ersparnisse beim Treibstoffverbrauch und den Wartungskosten sollen im zweistelligen Bereich liegen.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

26.04.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Austrian Airlines Dreizehnte Embraer 195 eingeflottet

24.04.2017 - In Wien startete am 21. April die 13. Embraer 195 bei Austrian Airlines ihren Erstflug. Die österreichische Fluggesellschaft ist nun der größte Betreiber dieses Musters in Europa. … weiter

Keine Polizei mehr bei Überbuchung United-Chef kündigt neue Abfertigungsregeln an

12.04.2017 - Nach einem weltweit Aufsehen erregenden Zwischenfall, bei dem ein zahlender, gebuchter United-Passagier am Sonntag gewaltsam wieder aus seinem zugewiesenen Sitz entfernt wurde, hat der … weiter

People´s Viennaline Kürzester Linienflug wird eingestellt

31.03.2017 - People’s Viennaline stellt die seit Ende Oktober 2016 bediente Strecke Altenrhein – Friedrichshafen - Köln/Bonn am 14. April wieder ein. … weiter

Größte deutsche Fluggesellschaft Lufthansa: Die Flotte

30.03.2017 - 335 Flugzeuge sind momentan bei der größten deutschen Airline im Einsatz. Die größte Maschine bietet Platz für 509 Passagiere, die Kleinste für 100. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App