18.08.2016
FLUG REVUE

Hybrid Air VehiclesAirlander 10 hebt erstmals ab

Ein geringfügiges technisches Problem hatte den ersten Start verzögert, der schließlich am Mittwochabend stattfinden konnte.

Erstflug Airlander 10

Erstflug der Airlander 10. Foto und Copyright: Hybrid Air Vehicles  

 

Der Airlander 10 hob gegen 19:45 Uhr ab und drehte wegen der aufkommenden Dunkelheit nur eine Runde um den Grasplatz in Cardington, bevor er eine halbe Stunde später wieder landete.

Dieses besondere Luftfahrzeug vereint Charakteristiken von Flugzeug und Luftschiff. Dadurch ist es vergleichsweise schnell und schafft bis zu 160 km/h. Es ist 92 Meter lang, erreicht eine Flughöhe von über 6100 Meter und kann bis zu 5 Tage bemannt in der Luft sein. Es kann zehn Tonnen Nutzlast tragen.

Die Firma Hybrid Air Vehicles hat Fördergelder der EU und der britschen Regierung erhalten, finanziert sich auber auch durch Crowdfunding und sammelte dadurch insgesamt 3,3 Millionen Pfund. Basis des Airlander 10 ist das Hybrid-Luftschiff, das vor Jahren für die US Army gebaut wurde. Hauptauftragnehmer des LEMV war damals Northrop Grumman. Das Programm wurde Anfang 2013 eingestellt.



Weitere interessante Inhalte
Alle Typen im Detail Die Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe

19.07.2017 - Die Schweizer Luftstreitkräfte setzen für ihre Aufgaben mehr als ein Dutzend verschiedene Muster ein. … weiter

Verunglückte KC-130T Absturzopfer identifiziert

18.07.2017 - Nach dem Absturz einer Lockheed KC-130T in Mississippi vergangene Woche hat das US Marine Corps die Identität der 16 tödlich verunglückten Soldaten geklärt. … weiter

Mädchen für alles Marinehubschrauber: Auf großer Fahrt

15.07.2017 - Ob Fregatte oder Flugzeugträger – Hubschrauber gehören zur Ausstattung vieler Schiffe. Dank flexibler Ausrüstung können sie für die U-Boot- und Schiffsbekämpfung genauso wie für Transportaufgaben … weiter

US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Treffen in Paris Deutschland und Frankreich planen neues Kampfflugzeug

13.07.2017 - Nach einem Regierungstreffen in Paris haben Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel neue gemeinsame Rüstungsprojekte angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App