12.09.2012
FLUG REVUE

Europäische Forschungsagenda unter DLR-Beteiligung veröffentlicht

Das europäische Luftfahrt-Forum ACARE (Advisory Council for Aviation Research and Innovation in Europe) veröffentlichte am 12. September 2012 auf der ILA 2012 das weit reichende Forschungsprogramm SRIA (Strategic Research and Innovation Agenda).

Europäische Forschungsagenda unter DLR-Beteiligung veröffentlicht

In diesem Dokument wurden die Leitlinien für die europäische Luftfahrtforschung der nächsten Jahre festgehalten. © DLR  

 

Vorsitzender und Co-Vorsitzender von ACARE, Dr. Thomas Enders (EADS) und Prof. Johann-Dietrich Wörner (DLR), übergaben die Forschungsagenda an Dr. Matthias Ruete, Generaldirektor Verkehr der Europäischen Kommission, und an den Luft- und Raumfahrtkoordinator der Bundesregierung, Staatssekretär Peter Hintze. Bis 2050 soll entlang der Leitlinien der Agenda für die Luftfahrt von Morgen geforscht werden.

Die heute veröffentlichte Forschungsagenda ebnet den Weg zu ehrgeizigen europäischen Zielen in der Luftfahrt, die bereits im März 2011 durch die Europäische Kommission unter dem Titel "Flightpath 2050" festgeschrieben worden waren: Unter anderem sollen Lärm- und CO2-Ausstoß des Luftverkehrs im Jahr 2050 um 65 Prozent beziehungsweise 75 Prozent unter den Werten des Jahres 2000 liegen. Dabei wird gleichzeitig auf eine Leistungssteigerung im europäischen Flugverkehr gesetzt, mit dem Ziel, 90 Prozent aller Reisenden in unter vier Stunden von Tür zu Tür zu befördern. Geplant ist zudem ein Luftverkehrsmanagementsystem, das 25 Millionen innereuropäische Flüge pro Jahr bewerkstelligt.

Seit dem Jahr 2000 erstellt ACARE als Forum aller großen Luftfahrt-Akteure in Europa Leitlinien für die Luftfahrtforschung. Mit der Forschungsagenda SRIA gibt es nun ein zentrales europäisches Dokument, das die Arbeit in Forschung und Entwicklung auf dem Weg zum sauberen, leisen, komfortablen und sicheren Flugverkehr langfristig vorgibt.

Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Matthias Gründer



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App