13.01.2015
FLUG REVUE

Neue Airbus-Preisliste428 Millionen Dollar für ein Flugzeug

Airbus hat die neuen Preise veröffentlicht, die ab dem 1. Januar für die Airbus-Flugzeuge gelten. Zwischen dem billigsten und dem teuersten Modell liegen rund 350 Millionen Dollar.

Airbus_A380-800_Emirates_Dubai_Flughafen

Ein Airbus A380 kostet ab 2015 nach Liste 428 Millionen US-Dollar. Foto und Copyright: Airbus/Lange  

 

Airbus hat die durchschnittlichen Listenpreise seiner Flugzeuge um 3,27 Prozent erhöht. Die neuen Preise gelten ab dem 1. Januar 2015. Die Erhöhung sei, sagt Airbus, entsprechend der üblichen Preisentwicklungsformel von Airbus über den Zeitraum von Januar 2014 bis Januar 2015 berechnet worden.
Das teuerste Flugzeug ist nicht überraschend die A380-800 mit 428 Millionen Dollar, das billigste die A318 mit 74,3 Millionen. In der Liste des  Jahres 2014 standen diese beiden Muster noch mit 71,9 bzw. 414,4 Millionen US-Dollar.
Der letztlich von den Fluggesellschaften gezahlte Preis hängt von vielerlei Faktoren ab, etwa von der Triebwerksauswahl und dem Grad der gewählten Anpassung. Üblich sind auch Rabatte, die sich unter anderem nach der Größenordnung des Auftrags bemessen.

Listenpreise für Airbus-Flugzeuge 2015
(in Mio. US-Dollar)

A318:  74,3
A319:  88,6
A320:  97,0
A321:  113,7
A319neo:  97,5
A320neo:  106,2
A321neo:  124,4
A330-200:  229,0
A330-800neo:  249,6
A330-200 Freighter:  232,2
A330-300:  253,7
A330-900neo:  284,6
A350-800:  269,5
A350-900:  304,8
A350-1000:  351,9
A380-800:  428,0



Weitere interessante Inhalte
Honeywell und Cathay Pacific Tests zu Big Data

22.05.2017 - Der US-Technologiekonzern Honeywell hat mit der A330-Flotte von Cathay Pacific ein Testprogramm zur Datenanalyse durchgeführt. … weiter

Israel Aerospace Industries TaxiBot Dieselelektronischer Flugzeugschlepper für A320 zugelassen

18.05.2017 - Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) hat die Zulassung des israelischen Flugzeugschleppers TaxiBot für die A320-Familie erteilt. Die Technik ermöglicht Kerosineinsparungen im … weiter

Langstreckenflug Airberlin fliegt von Tegel nach Los Angeles

17.05.2017 - Am Dienstag startete erstmals ein Airbus A330-200 der Airberlin von Berlin nach Los Angeles. Den Langstreckenflug bietet die Airline nun dreimal wöchentlich an. … weiter

Deutscher Business Jet schwer beschädigt A380-Wirbelschleppen: BFU-Bericht

16.05.2017 - Die Begegnung einer Bombardier Challenger 604 (CL-600-2B16) mit den Wirbelschleppen einer entgegenkommenden A380 endete am 7. Januar über der Arabischen See mit fünf Verletzten an Bord des deutschen … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

15.05.2017 - Am 15. Mai wurde der 212. Airbus A380 ausgeliefert, an Emirates. Der nagelneue Vierstrahler reiste aber aus Hamburg-Finkenwerder nicht direkt nach Dubai, sondern zunächst an ein anderes Ziel. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App