08.06.2015
FLUG REVUE

Airbus-Auszubildende bauen neuesten Zweistrahler nachA350-Großmodell startet in Finkenwerder zum Erstflug

Zwei Jahre nach ihrem Vorbild Airbus A350-900 haben Hamburger Auszubildende von Airbus ein funktionsfähiges Modell des Zweistrahlers in die Luft gebracht. Der Start erfolgte stilecht von der Startbahn des Airbus-Werks in Hamburg-Finkenwerder.

Airbus_A350-900_Modellflugzeug_Erstflug_Finkenwerder

Das ferngesteuerte Modell der A350 beim Überflug der Hamburger Airbus-Startbahn in Finkenwerder. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der Start sei Anfang Juni in Finkenwerder erfolgt, meldete Airbus. Das ferngesteuerte Modell im Maßstab 1:20 weist eine imposante Spannweite von 3,20 Metern auf. Seit 2011 hatte eine Gruppe von Airbus-Auszubildenden, darunter Erstflugpilot Christoph Paff, den Bau eines A350-Modells geplant. Technisch wurde das Vorhaben aufwändiger, so nutzt das heutige Modell echte Strahltriebwerke statt der ursprünglich vorgesehenen Elektromotoren. In über 3000 Arbeitsstunden entstand ein maßstäbliches Modell der A350, das mit Einziehfahrwerk, Landeklappen und Beleuchtung dem Original sehr nahe kommt. 

Der Erstflug des Modells verlief reibungslos. Der Twinjet überflog die eigens gesperrte Startbahn mehrmals auch mit eingefahrenem Fahrwerk, bevor eine glatte Landung gelang. Jan Balcke, Airbus-Ausbildungsleiter in Deutschland, sagte: Alle haben ihren Willen, ihre Begeisterung und ihr Durchhaltevermögen bewiesen. Das sind die Voraussetzungen für so ein Projekt, dass zu diesem großartigen Ergebnis geführt hat."

Airbus-Azubis bauen A350-Modell



Weitere interessante Inhalte
Noch mehr neue Zweistrahler für Bayern Lufthansa stockt München auf 15 Airbus A350 auf

22.03.2017 - Am Drehkreuz München werden weitere fünf Airbus A350 von Lufthansa stationiert, so dass deren Gesamtzahl dort auf 15 Flugzeuge steigt. … weiter

Vietnam Airlines Mit Airbus A350 XWB ab Frankfurt

21.03.2017 - Ab Januar 2018 bedient Vietnam Airlines die Strecken von Frankfurt nach Hanoi und Ho-Chi-Minh-Stadt mit dem neuen Airbus 350-900. Der Airbus-Zweistrahler ersetzt den bisher auf diesen Strecken … weiter

A321 für American Airlines Airbus liefert fünftes Flugzeug aus Alabama

14.03.2017 - Die neue US-Endmontagelinie von Airbus in Mobile hat ihr fünftes Flugzeug in diesem Jahr an American Airlines ausgeliefert. … weiter

Roboter arbeitet schneller und sauberer Airbus Bremen bohrt magnetisch

14.03.2017 - Noch in diesem Jahr beginnt in Bremen ein neuartiger Bohrroboter für Nietlöcher seine Arbeit, der durch seine schwingende Bewegung feiner bohrt und keinen unerwünschten Staub mehr erzeugt. … weiter

Südamerikanische Zweistrahler für Doha Qatar Airways least vier A350 von LATAM

03.03.2017 - Qatar Airways mietet sich zusätzliche A350 von Oneworld-Partner LATAM, um Nachfragespitzen abzudecken. Die erste A350 fliegt seit Freitag für Qatar Airways auch nach Deutschland. Sie trägt dabei die … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App