29.08.2016
FLUG REVUE

Erster Airbus-Twin für taiwanische FluggesellschaftA350 XWB für China Airlines bereit für Flugtests

Die erste A350-900 für China Airlines hat die Endmontagehalle in Toulouse verlassen. Nun beginnen weitere Boden- und Flugtests vor der Auslieferung.

A350-900 für China Airlines August 2016

Die A350-900 für China Airlines soll im dritten Quartal 2016 ausgeliefert werden. Foto und Copyright: Airbus  

 

China Airlines hat insgesamt 14 A350-900 bei Airbus bestellt. Das erste Flugzeug wurde kürzlich mit Triebwerken ausgestattet, auch die Kabine ist eingerichtet. Vor der Auslieferung im dritten Quartal stehen nun noch Boden- und Flugtests an. Das teilte Airbus am Freitag mit.

Die erste A350-900 soll bei China Airlines auf Langstrecken nach Europa sowie auf ausgewählten Regionalstrecken eingesetzt werden. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dayuan in Taiwan betreibt eine Flotte aus 71 Verkehrsflugzeugen, darunter 24 A330-300, 19 Boeing 737-800, 13 Boeing 747-400, 10 Boeing 777-300ER, und 5 A430-300.

Die A350-900 für China Airlines erhält ein Drei-Klassen-Layout mit Kapazität für 306 Passagiere: 32 Sitze in der Premium-Business-Klasse, 31 Sitze in der Premium Economy und 243 Sitze in der Economy-Klasse.

www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Airbus Verfahren zur Reparatur von Verbundwerkstoffen weiterentwickelt

29.05.2017 - Um Schäden an Verkehrsflugzeugen mit einem hohen Anteil an Verbundwerkstoffen reparieren zu können, hat Airbus neue Werkzeuge entwickelt und erreicht damit einen höheren Grad an Automatisierung. … weiter

SR Technics erweitert Portfolio Line Maintenance für A350 und A320neo

12.05.2017 - Der Schweizer Instandhaltungsdienstleister SR Technics wartet in Genf und Zürich nun auch Airbus A350 und A320neo. … weiter

Tests mit Biotreibstoff Singapore Airlines will ökologischer fliegen

08.05.2017 - Singapore Airlines setzt auf der Strecke von San Francisco nach Singapur einen mit Biotreibstoff betankten Airbus A350-900 ein. … weiter

Neuester Airbus-Zweistrahler für Südkorea Asiana übernimmt ihre erste A350

24.04.2017 - Die südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines übernimmt am Montag in Toulouse ihren ersten Airbus A350-941. … weiter

Taufe und Einsatzbeginn A350 in der Lufthansa-Flotte

05.04.2017 - Mit der „Nürnberg“ hat Lufthansa im Februar ihre erste A350 in Dienst gestellt. Der neue Zweistrahler ist wirtschaftlicher und deutlich leiser. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App