04.05.2015
FLUG REVUE

Download E-KioskAirbus A380 – Der Riese im Wandel

Etihad Airways setzt noch einen drauf: Eine neue Luxus-Klasse, „The Residence“, bietet zahlungskräftigen Passagieren an Bord der A380 eine eigene Wohnung mit Schlafzimmer, Duschbad und Butler. Neben neuem Luxus versucht Airbus auch mit mehr Passagiersitzen in der Kabine zusätzliche Kunden für sein Riesenprogramm zu gewinnen, das sehr sparsame neue Zweistrahler, wie die A350 und 777X, bei den Kosten pro Sitz unter Druck setzt. A380-Großkunde Emirates lockt bereits mit einem neuen A380-Riesenauftrag, wenn Airbus den Riesen mit neueren Triebwerken überarbeitet.

fr 05-2015 A380 Emirates

Emirates setzt ihre A380-Flotte erfolgreich dazu ein, weltweite Ziele mit einmaligem Umsteigen in Dubai zu verbinden. Dabei steuert die Fluggesellschaft nicht nur globale Drehkreuze, sondern auch mittelgroße Airports mit dem Riesen an. Foto und Copyright: Airbus  

 



Weitere interessante Inhalte
Bestellungen Boeing 787-10: Die Kunden des Dreamliners

21.02.2017 - Boeing hat bislang 165 Bestellungen für die 787-10 erhalten. Die Auslieferung der längsten Version der Dreamliner-Familie ist für 2018 geplant. Hier sehen Sie die Kunden. … weiter

Größtes Ausstellungsstück in Le Bourget Airbus A380 landet im Museum

15.02.2017 - Der erste ausgemusterte Airbus A380, ein Prototyp mit der Werknummer MSN004, ist am Dienstag im Pariser Luftfahrtmuseum von Le Bourget gelandet. Nach Konservierungsarbeiten erhält der riesige … weiter

A380-Prototyp für Le Bourget Airbus gibt seltene Prototypen an Museen

07.02.2017 - Airbus hat eine Reihe seltener Prototypen ausgemustert und will sie an Luftfahrtmuseen abgeben. Darunter ist erstmals auch ein Airbus A380. … weiter

Airliner Airbus A380: Alle Auslieferungen und Bestellungen

06.02.2017 - Air France hat zwei verbliebene A380-Bestellungen in kleinere Großraumjets umgewandelt. Damit ist der Bestand der Pariser mit den zehn vorhandenen A380 komplett. … weiter

Erste Stufe einer "neuen Beziehung" Lufthansa und Etihad arbeiten enger zusammen

01.02.2017 - Flüge von Lufthansa und Etihad nach Asien, Deutschland und Nordamerika werden, vorbehaltlich der behördlichen Freigabe, künftig im Codeshare angeboten. Dies ist nur ein Teil einer neuen … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App