07.04.2015
FLUG REVUE

Emirates-Flaggschiff wird zum KinosaalA380-Sonderflug für Filmpremiere über Los Angeles

Für den neuen amerikanischen IMAX-Kinofilm "Living in the Age of Airplanes" hob eine Emirates-A380 als Sonderflug am Ostermontag in Los Angeles mit Premierengästen zur ersten Vorführung ab.

Airbus_A380_Emirates_Kabine_Kinovorführung_National_Geographic

Für eine Dokumentarfilmpremiere von National Geographic stellte Emirates eine A380 als fliegenden Kinosaal über Kalifornien zur Verfügung. Foto und Copyright: Emirates  

 

Der 47 Minuten lange Dokumentarfilm der National Geographic Studios über die Entwicklung des globalen Luftverkehrs entstand in den vergangenen sechs Jahren. Spektakuläre Landschafts- und Luftaufnahmen zeigen, wie der globale Luftverkehr die Menschheit verbindet.

Schauspieler und Pilot Harrison Ford lieh dem unter der Regie von Brian J. Terwilliger entstandenen Film seine Stimme. Oscar-Gewinner und Pilot James Horner komponierte die Musik. Noch vor der offiziellen Weltpremiere, die am Mittwoch in Washington D.C. stattfindet, führte Emirates bei einem Rundflug den Film an Bord ihrer A380, A6-EOG vor 150 geladenen Medienvertretern über Los Angeles vor.

"Es passte genau, diesen Film an Bord eines der außergewöhnlichsten Flugzeuge der Welt vorzuführen", sagte Regisseur Terwilliger. National Geographic und Emirates arbeiteten dafür zusammen. Die IMAX- und Breitwandversionen des Films werden in Spezialkinos in Nordamerika ab dem 10. April gezeigt.



Weitere interessante Inhalte
US-Reiserestriktionen dämpfen die Nachfrage Emirates dünnt US-Flugplan aus

21.04.2017 - Die Fluggesellschaft Emirates Airline dünnt ihren Flugplan in die USA aus. Sie reagiert damit auf eine sinkende Nachfrage, die auch durch die neuen Reisebeschränkungen der Trump-Administration … weiter

Primäre Flugsteuerung Test-A380 fliegt mit 3D-gedruckter Hydraulikkomponente

18.04.2017 - Ende März hob ein Airbus A380 erstmals mit einem additiv gefertigten Spoiler-Aktuator-Ventilblock ab. Hergestellt wurde die Komponente von Liebherr-Aerospace. … weiter

Seltene Werftgäste bei den Elbe Flugzeugwerken Flughafen Dresden bietet A380-Fototour

13.04.2017 - Die Elbe Flugzeugwerke in Dresden sind mit Frachterumrüstungen, größeren Checks und der Airbus-Teileproduktion beschäftigt. Weil immer wieder interessante Gäste in die Werft kommen, führte der … weiter

Airliner im Geschäftsreiseeinsatz Airbus Corporate Jets gründet "Easystart"

10.04.2017 - Unter dem Projektnamen "Easystart" bündelt Airbus alle Service- und Beratungsdienste für Kunden der hauseigenen ACJ-Geschäftsreisejets. … weiter

Airbus-Flaggschiff soll wirtschaftlicher fliegen Airbus stellt A380-Kabinenmodifikationen vor

04.04.2017 - Airbus will die Kabine der A380 umgestalten, um bei möglichst gleichem Komfortniveau mehr Sitze unterzubringen. Dies soll die Kosten pro Sitz senken und den stockenden Verkauf des Vierstrahlers … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App