16.03.2016
FLUG REVUE

Boeing 787 nach Spanien ausgeliefertAir Europa erhält ersten Dreamliner

Am Mittwoch landet die erste Boeing 787 für Air Europa in Madrid. Die spanische Fluggesellschaft hat den Dreamliner von SMBC Aviation Capital geleast.

Boeing 787 Dreamliner für Air Europa

Air Europa ist die erste spanische Fluggesellschaft, die einen Dreamliner betreibt. Foto und Copyright: Boeing  

 

Nach einem mehr als 6600 Kilometer langen Nonstop-Flug vom Boeing-Werk in North Charleston, South Carolina kommt der erste Dreamliner für Air Europa am Mittwoch in Madrid an. Das gab der US-amerikanische Flugzeughersteller in einer Pressemitteilung bekannt.

Die spanische Airline hat bei Boeing insgesamt 22 787-8 und 787-9 bestellt. Damit will die Fluggesellschaft sein Langstreckennetz nach Südamerika ausbauen. Den ersten Dreamliner least Air Europa von der irischen Leasingfirma SMBC Aviation Capital. Air Europa ist zugleich die erste spanische Fluggesellschaft, die eine Boeing 787 betreibt.



Weitere interessante Inhalte
Additiv gefertigte Titan-Bauteile Boeing 787 erhält gedruckte Strukturkomponenten

11.04.2017 - Boeing will im Dreamliner künftig 3D-gedruckte Strukturbauteile aus Titan einsetzen. Hergestellt werden sie von norwegischen Unternehmen Norsk Titanium. … weiter

Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Produktion läuft nun rund 787: Boeing baut 500. Dreamliner

06.02.2017 - Boeing hat Anfang Dezember den 500. produzierten Dreamliner übergeben. Die Fertigung der zur Familie heranwachsenden 787 in Charleston und Everett läuft nach einer schwierigen Anlaufphase endlich … weiter

Gestreckte Dreamliner für Langstrecken LOT wächst mit der Boeing 787-9

01.02.2017 - Europas erster Dreamliner-Betreiber, LOT aus Polen, erweitert ihre Flotte um drei gestreckte Boeing 787-9. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App